Artwork

Inhalt bereitgestellt von Purwien & Kowa. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Purwien & Kowa oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Tapes

50:20
 
Teilen
 

Manage episode 317112842 series 2922223
Inhalt bereitgestellt von Purwien & Kowa. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Purwien & Kowa oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Episode 19: Tapes
- Wir klären in dieser Folge ein für alle Mal:

  • Was war das erste Magnettonband?
  • Wieso war die Kompaktkassette so revolutionär?
  • Womit haben wir früher ganze Abend verbracht?
  • Wie konnte sich ein Radio-DJ richtig unbeliebt machen?
  • Warum lebten die USA lange Zeit hinter dem Mond?
  • Wie nannte man Spotify-Playlists in den 80ern?

Wie immer ein paar Fun oder auch nicht so Fun Facts zur Folge:

  • Bevor William P. Lear das 8-track-Tape erfand und den Learjet hat er zusammen mit Paul Galvin das erste Autoradio erfunden, welches unter dem Markennamen Motorola verkauft wurde, und zur Gründung der gleichnamigen Firma führte.
  • 1977 hat der deutsche Erfinder Andreas Pavel den Stereobelt patentieren lassen, eine körpergebundene Kleinanlage für die hochwertige Wiedergabe von Hörereignissen, der 1979 erschienene Walkmen kopierte dieses Prinzip, doch Pavel erhielt erst 2003 - nach dem Tod des langjährigen Sony-Chefs Akio Morita eine Abfindung, der sich selbst stets als Erfinder des Walkman dargestellt hatte.
  • Die Tonkopfjustierung für die das Nakamichi Dragon bekannt war, wurde ursprünglich vom amerikanischen Hifi-Unternehmen Marantz entwickelt, Nakamichi kaufte die Patentrechte und perfektionierte das System.

Links
Podcasts: https://disko80.buzzsprout.com

RSS-Feed: https://feeds.buzzsprout.com/1754816.rss

Homepage: http://www.purwienundkowa.com
Aktuelle CD von Purwien & Kowa: https://ffm.to/puk5

Bücher von Purwien & Kowa: https://amzn.to/2W9Ftj8

Stahltonbandgerät: https://bit.ly/3t5xHWg, Copyright Foto: Bobo11

Spotify-Playlist Folge 19: https://spoti.fi/3q8gCsy

  continue reading

66 Episoden

Artwork

Tapes

Disko 80

published

iconTeilen
 
Manage episode 317112842 series 2922223
Inhalt bereitgestellt von Purwien & Kowa. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Purwien & Kowa oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Episode 19: Tapes
- Wir klären in dieser Folge ein für alle Mal:

  • Was war das erste Magnettonband?
  • Wieso war die Kompaktkassette so revolutionär?
  • Womit haben wir früher ganze Abend verbracht?
  • Wie konnte sich ein Radio-DJ richtig unbeliebt machen?
  • Warum lebten die USA lange Zeit hinter dem Mond?
  • Wie nannte man Spotify-Playlists in den 80ern?

Wie immer ein paar Fun oder auch nicht so Fun Facts zur Folge:

  • Bevor William P. Lear das 8-track-Tape erfand und den Learjet hat er zusammen mit Paul Galvin das erste Autoradio erfunden, welches unter dem Markennamen Motorola verkauft wurde, und zur Gründung der gleichnamigen Firma führte.
  • 1977 hat der deutsche Erfinder Andreas Pavel den Stereobelt patentieren lassen, eine körpergebundene Kleinanlage für die hochwertige Wiedergabe von Hörereignissen, der 1979 erschienene Walkmen kopierte dieses Prinzip, doch Pavel erhielt erst 2003 - nach dem Tod des langjährigen Sony-Chefs Akio Morita eine Abfindung, der sich selbst stets als Erfinder des Walkman dargestellt hatte.
  • Die Tonkopfjustierung für die das Nakamichi Dragon bekannt war, wurde ursprünglich vom amerikanischen Hifi-Unternehmen Marantz entwickelt, Nakamichi kaufte die Patentrechte und perfektionierte das System.

Links
Podcasts: https://disko80.buzzsprout.com

RSS-Feed: https://feeds.buzzsprout.com/1754816.rss

Homepage: http://www.purwienundkowa.com
Aktuelle CD von Purwien & Kowa: https://ffm.to/puk5

Bücher von Purwien & Kowa: https://amzn.to/2W9Ftj8

Stahltonbandgerät: https://bit.ly/3t5xHWg, Copyright Foto: Bobo11

Spotify-Playlist Folge 19: https://spoti.fi/3q8gCsy

  continue reading

66 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung