Tourenplanung im Großhandel

47:05
 
Teilen
 

Manage episode 279583930 series 2623392
Von Rainer Hill (Nissen & Velten) and Rainer Hill (Nissen entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In der der aktuellen Episode von „Digitalisierung im Großhandel“ geht es um „Tourenplanung im Großhandel“. Das heißt konkret, für welche Unternehmen eine Tourenplanungssoftware geeignet ist und welche Mehrwerte sie Großhandelsunternehmen bieten kann. Darüber unterhält sich Rainer Hill, PR Manager und Redakteur bei Nissen & Velten Software, mit seinem Gast Sebastian Wehowski, Sales Consultant im Bereich Logistik bei der Karlsruher PTV Group. Das Technologieunternehmen PTV wurde 1979 gegründet und beschäftigt 900 Mitarbeiter. Sie gehört heute zur Porsche Automobil Holding SE mit Sitz in Stuttgart. PTV entwickelt und vertreibt Softwarelösungen für Verkehr, Mobilität und Logistik. Im Gespräch verweist Sebastian Wehowski darauf, dass die primäre Motivation der Kunden, eine Tourenplanungssoftware einzuführen gar nicht unbedingt die Möglichkeiten der Einsparung von Treibstoff oder Fahrzeugen sei. Tatsächlich gehe es oft um die Entlastung der Disponenten bei den zeitaufwändigen Planungsschritten. Das gebe jenen die Zeit, sich um kurzfristige Kundenaufträge sowie die Betreuung der Fahrer und der Fahrzeuge zu kümmern. Fahrer, gerade wenn sie neu eingestellt werden oder als Aushilfen einspringen, werden von der Software bei der Tour durch die Informationen über die Tour und die Kunden unterstützt. Die Kunden wiederum erhalten –just-in-time - automatisch verlässliche Ankunftszeiten ihrer Lieferungen – beispielsweise auch auf der Baustelle.

Mehr über N&V: www.nissen-velten.de

Mehr über PTV unter: www.ptvgroup.com
Sebastian Wehowski ist zu erreichen unter: sebastian.wehowski@ptvgroup.com

14 Episoden