#24 „Die Vermessung der Welt“ mit Stefan Thurner, Komplexitätsforscher, Physiker und Ökonom

34:19
 
Teilen
 

Manage episode 297351384 series 2882452
Von Christoph Holz entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Gedankenspiele als Trainingslager für eine gelungene Zukunft mit Christoph Holz

Andere Käufer Ihres Buches haben auch folgende Bücher gekauft. Diese Art komplexer Netzwerkanalyse kennen wir von Amazon. Wie wäre es mit Komorbiditäts-Netzwerken? Andere Patienten mit Ihrer Krankheit haben auch noch folgende Krankheiten bekommen. Kann uns die Komplexitätswissenschaft die Welt erklären? Darüber spreche ich mit einem der führenden Komplexitätsforscher Europas und Präsident des Complexity Science Hub Vienna Stefan Thurner.

Stefan Thurner ist Physiker, Ökonom und Autor. Seit 2009 ist er Professor für die Wissenschaft Komplexer Systeme an der Medizinischen Universität Wien. Seit 2015 leitet er den Complexity Science Hub Vienna (CSH). Der Klub der Bildungs- und Wissenschaftsjournalisten zeichnete ihn 2017 als österreichischen Wissenschaftler des Jahres aus. Mehr über Stefan auf der Website des CSH.

Buchtipp: „Die Zerbrechlichkeit der Welt“

38 Episoden