Offene Netze: Wie offen ist offen? - DigiGes @FluxFM

13:57
 
Teilen
 

Manage episode 198237293 series 2058182
Von Digitale Gesellschaft eV and Digitale Gesellschaft e.V. entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Im internationalen Vergleich ist Deutschland noch immer eine WLAN-Wüste. Während offene Netzzugänge in anderen Ländern längst eine Selbstverständlichkeit sind, muss man sie in Deutschland noch immer suchen. Grund dafür war lange Zeit die WLAN-Störerhaftung, über die wir an dieser Stelle schon häufiger gesprochen haben. Die wurde am vergangenen Freitag nun zwar endgültig abgeschafft, doch schon droht neues Unheil. Das Bundesamt für die Sicherheit in der Informationstechnik warnt aktuell vor Schwachstellen in der Verschlüsselung von Funknetzen. Was das alles für Euch bedeutet, vor allem wenn Ihr andere Menschen Euer WLAN benutzen lasst, darüber sprechen Winson von FluxFM und Alexander Sander in der 93. Ausgabe von "In digitaler Gesellschaft". Für Updates zu netzpolitischen Themen und Kampagnen folgt uns auf Twitter: https://twitter.com/digiges Für Hintergrundinformationen und Stellungnahmen besucht unseren Blog: https://digitalegesellschaft.de/ Erfahrt mehr über Netzpolitik und unsere Arbeit: Facebook: https://www.facebook.com/DigitaleGesellschaft Soundcloud: https://soundcloud.com/digiges/ Flickr: https://secure.flickr.com/photos/digitalegesellschaft Newsletter: https://digitalegesellschaft.de/uber-uns Unterstützt unseren Kampf für Grundrechte und Verbraucherschutz in der digitalen Welt. Mit einer Fördermitgliedschaft: https://digitalegesellschaft.de/foerdermitglieder oder mit einer Spende: https://digitalegesellschaft.de/unterstuetzen

14 Episoden