dieMotive und FOTOTREFF Berlin

1:36:13
 
Teilen
 

Manage episode 294253003 series 2641333
Von dieMotive entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Ein wunderschönes, kurzweiliges Gespräch mit Anna-Charlotte Schmid, Sara-Lena Maierhofer und Robert Rausch. Über den Fototreff, das Reden über Fotografie, Twitter oder nicht, Ausstellungen vs. Fotobücher.

Und als Premiere in diesem Podcast musste zweimal mit einem Piepton zensiert werden. Viel Spaß dabei.

FOTOTREFF BERLIN ist eine gemeinnützige Initiative, die sich der Vermittlung und Förderung zeitgenössischer Fotografie widmet. Im Jahr 2014, ursprünglich als Netzwerktreffen für die künstlerische und dokumentarische Fotografie ins Leben gerufen, bildet der FOTOTREFF BERLIN in verschiedenen Formaten aktuelle fotografische Diskurse vor einem kontinuierlich wachsenden Publikum ab. Das kuratierte Programm besteht aus drei Modulen, die unterschiedlich kombiniert werden können: Im Format FOTOTREFF TALK stellen renommierte Gäste im Gespräch miteinander aktuelle Arbeiten vor. Das Modul BOOK SLOT zeigt ausgewählte Publikationen im Buch- und Magazinformat. Während des Formats SHOW+TELL präsentieren Fotografierende ihre gerade entstehenden Arbeiten und laden zum Austausch mit dem Publikum in offener Runde ein.
FOTOTREFF BERLIN wurde 2014 von der Fotografin Anna Charlotte Schmid und dem Bildredakteur Tobias Laukemper ins Leben gerufen. Im Team des Jahres 2021 sind Julia Brigasky, Meller Ehlert, Katrin Kamrau, Sara-Lena Maierhofer, Robert Rausch, Inka Recke, Anna Charlotte Schmid und Ann-Kristin Ziegler.

34 Episoden