Product Owner ohne Scrum Master - geht das?

38:06
 
Teilen
 

Manage episode 293197544 series 2586512
Von Tim Klein, Oliver Winter, Dominique Winter, Tim Klein, Oliver Winter, and Dominique Winter entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Dominique & Tim im Gespräch

Was mache ich als Product Owner ohne Scrum Master Unterstützung? Also, falls meine Organisation denkt, dass man sich einen Scrum Master sparen kann oder die/der mehrere Teams gleichzeitig betreut. Sollte ich als Product Owner diese Lücke ausfüllen - denn mein Ziel ist ja der maximale Erfolg meines Produktes.

Dominique und Tim diskutieren zunächst die Gründe, warum es in Teams keinen Scrum Master geben könnte. Und stellen fest, dass es diese dysfunktionale Situation wesentlich häufiger gibt als man denkt. Dann gehen sie den Problemen nach, die durch das Fehlen eines Scrum Masters entstehen können.

Welche Optionen haben wir als Product Owner in dieser Situation? Sollten die Verantwortlichkeiten des Scrum Master im Team aufgeteilt werden? Laut aktuellem Scrum Guide ist das unserer Meinung nach prinzipiell möglich. Wir raten allerdings dringend davon ab, sowohl Product Owner als auch Scrum Master Verantwortlichkeiten gleichzeitig zu übernehmen. Das Team besser zu machen, durch Inspect & Adapt der Zusammenarbeit ist nicht euer Job. Trotzdem versuchen Tim & Dominique in dieser Folge euch Tipps zu geben, wie ihr mit dieser Situation besser umgehen könnt.

In dieser Episode genannte Quellen:

Zombie Scrum Survival Guide - Verwijs, Schartau, Overeem

Episoden mit Kontext Scrum Master

Im Zusammenhang mit dieser Episode solltet ihr auch diese Podcast-Folgen anhören:

Mein Freund der Scrum Master Was bedeutet der neue Scrum Guide für Product Owner

85 Episoden