Verbrennungsmedizin in der Pädiatrie - der Blick über den Tellerrand mit Dr. Carsten Krohn

49:52
 
Teilen
 

Manage episode 319143166 series 3012707
Von Der offizielle Pädiatrie-Podcast der GPGE • co-hosting, visuals & social media: Georgia Ortner • hosted, produced, created & music by Kai O. Hensel, Der offizielle Pädiatrie-Podcast der GPGE • co-hosting, Social media: Georgia Ortner • hosted, and Music by Kai O. Hensel entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Unser heutiger Gast ist Dr. Carsten Krohn. Er ist Leitender Oberarzt Klinik für Kinderchirurgie der München Klinik Schwabing und leitet dort das Zentrum für Schwerbrandverletzte Kinder. Seine Schwerpunkte sind Verbrennungschirurgie und Kindertraumatologie. Er ist aktives Mitglied in zahlreichen Gesellschaften und Initiativen rund um das Thema Verbrennung.
Details aus der Sendung:
1) Der Verein zur Förderung der Behandlung Brandverletzter e.V. hilft mittellosen Schwerstbrandverletzten aus Krisengebieten.
2) Der wichtigste „Co-Player“ in Sachen Prävention & Aufklärungsarbeit in der
Verbrennungsmedizin ist Paulinchen e.V..
3) Die aktuell (Stand: Januar 2022) gültige AWMF Leitlinie zum Thema: Thermische Verletzungen im Kindesalter (Verbrennung, Verbrühung) gibt's hier.
4) Die Zentrale Anlaufstelle für die Vermittlung von Krankenhausbetten für Schwerbrandverletzte finden Sie hier.
5) Und zu guter Letzt für Hartgesottene und besonders Interessierte noch zwei
persönliche Buchempfehlungen: a) „Total Burn Care“ von David N. Herndon
b) „Verbrennungen - Diagnose, Therapie und Rehabilitation des thermischen Traumas“ von Lars-Peter Kamolz.

Wir freuen uns über Nachrichten: Feedback, Anregungen, Themenwünsche und Verbesserungsvorschläge per Email an podcast@gpge.eu

Disclaimer:

Der Podcast dient ausschließlich der neutralen Information, Fortbildung und Unterhaltung. Er ersetzt nicht die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden.

Für die Inhalte dieses Podcasts sind ausschließlich unsere Moderatoren und Gäste verantwortlich. Sie unterliegen dem wissenschaftlichen Wandel des Faches. Änderungen sind vorbehalten.

KONTAKT

E-Mail: podcast@gpge.eu

Website: www.expertise-piraten.eu

Twitter: @piratenpodcast - https://twitter.com/piratenpodcast

Instagram: @piratenpodcast - https://www.instagram.com/piratenpodcast

Facebook: https://www.facebook.com/expertisepiraten

31 Episoden