Erklärt: Was ist EcoDesign?

16:58
 
Teilen
 

Manage episode 299972943 series 2877085
Von Die Denkfabrik entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Wie man die Prinzipien einer „Circular Economy“ in konkrete Produkte einfließen lässt – darüber spricht Nils Westerveld in dieser Folge mit Stefan Alscher von der Effizienz-Agentur NRW sowie mit Christoph Tochtrop von der Folkwang Universität. In der heutigen Zeit, in der Konsumenten, Politik und Gesellschaft höhere ökologische und soziale Anforderungen an Unternehmen stellen und von diesen verlangen, mehr Verantwortung für die eigenen Produkte zu übernehmen, sind Industrie- und Produktdesigner mehr denn je gefragt, um nachhaltigere Produkte zu gestalten.

Ablauf der Folge:

1:30 Min - Was ist ein nachhaltiges Produkt?

6:00 Min - Nachhaltige Produkte in der Praxis

11:30 Min - Ausgewählte Methoden und Indikatoren

14:00 Min - EU Green Deal und Circular Economy Action Plan

15:15 Min - Erste Schritte auf dem Weg zu nachhaltigen Produkten

Unsere Gäste

Stefan Alscher | sal@efanrw.de | +49 203 37879-323

Christoph Tochtrop | christoph.tochtrop@folkwang-uni.de | +49 201 6505-1526

Danke fürs Zuhören! Schreiben Sie uns gerne Ihre Meinung, Ihre (Themen-)Wünsche und Anregungen per E-Mail an:

j.rueter@nachhaltig.digital | https://nachhaltig.digital/

nils.westerveld@emscher-lippe.de | https://prosperkolleg.de/

Dieses Podcastformat wird gemeinsam von nachhaltig.digital und dem Prosperkolleg geführt. Wir bieten in diesem Format Wissen von heute für die Welt von morgen an.

4 Episoden