Artwork

Inhalt bereitgestellt von Detektor.fm – Das Podcast-Radio. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Detektor.fm – Das Podcast-Radio oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Der PodcastPodcast | 180 Grad: Geschichten gegen den Hass

5:37
 
Teilen
 

Manage episode 387446539 series 2527031
Inhalt bereitgestellt von Detektor.fm – Das Podcast-Radio. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Detektor.fm – Das Podcast-Radio oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

„180 Grad: Geschichten gegen den Hass“

Die gesellschaftliche Spaltung scheint sich immer weiter zuzuspitzen. Während sich ein Lager von den politischen Institutionen grundlegend repräsentiert fühlt, wächst im anderen das Misstrauen und die Unzufriedenheit. Im Podcast „180 Grad: Geschichten gegen den Hass“ schaut sich Host Bastian Berbner an, wie diese Spaltung überwunden werden könnte — anhand konkreter Beispiele, in denen es Menschen gelungen ist, trotz aller Widrigkeiten zueinanderzufinden. Der Journalist Bastian Berbner hat dazu mehr als 70 Interviews in acht Ländern geführt. Sein Ergebnis nach drei Jahren Recherche präsentiert er im Podcast nicht nur uns Hörerinnen und Hörern, sondern auch seiner Co-Host Alexandra Berlin. Sie ist skeptisch, dass es so einfach sein soll, gesellschaftliche Trennung zu überwinden.

„Ich glaube, dass es viel mehr Fälle gibt, in denen es nicht funktioniert. In denen sich Menschen treffen, ihre Vorurteile bestätigt sehen und genauso auseinandergehen, wie sie vorher zusammengekommen sind“, sagt Alexandra Berlin, Co-Host von „180 Grad: Geschichten gegen den Hass“.

Dass es gehen kann, zeigen die Gespräche, die zum Beispiel in einer dänischen Polizeistation, in einer Schule in Botswana und in einem irischen Dorf stattfinden. „180 Grad: Geschichten gegen den Hass“ ist eine siebenteilige Produktion von NDR Info. Und wenn der Podcast euch gefällt: Die Geschichten sind mittlerweile auch als Buch erschienen.

Lust auf Podcasts — in fünf Minuten

Mit dem „PodcastPodcast“ holen wir euch raus aus eurer eigenen Bubble. In unserem täglichen Podcast-Snack erfahrt ihr, was es auf dem Markt Neues gibt, welcher Podcast auch nach vielen Jahren noch hörenswert bleibt und welche Produktion gerade „in aller Ohren ist“. Wer den „PodcastPodcast“ hört, kann mitreden am Podcast-Stammtisch. Abonniert einfach den „PodcastPodcast“ auf der Plattform eurer Wahl, um keinen Tipp mehr zu verpassen.

  continue reading

5791 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 387446539 series 2527031
Inhalt bereitgestellt von Detektor.fm – Das Podcast-Radio. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Detektor.fm – Das Podcast-Radio oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

„180 Grad: Geschichten gegen den Hass“

Die gesellschaftliche Spaltung scheint sich immer weiter zuzuspitzen. Während sich ein Lager von den politischen Institutionen grundlegend repräsentiert fühlt, wächst im anderen das Misstrauen und die Unzufriedenheit. Im Podcast „180 Grad: Geschichten gegen den Hass“ schaut sich Host Bastian Berbner an, wie diese Spaltung überwunden werden könnte — anhand konkreter Beispiele, in denen es Menschen gelungen ist, trotz aller Widrigkeiten zueinanderzufinden. Der Journalist Bastian Berbner hat dazu mehr als 70 Interviews in acht Ländern geführt. Sein Ergebnis nach drei Jahren Recherche präsentiert er im Podcast nicht nur uns Hörerinnen und Hörern, sondern auch seiner Co-Host Alexandra Berlin. Sie ist skeptisch, dass es so einfach sein soll, gesellschaftliche Trennung zu überwinden.

„Ich glaube, dass es viel mehr Fälle gibt, in denen es nicht funktioniert. In denen sich Menschen treffen, ihre Vorurteile bestätigt sehen und genauso auseinandergehen, wie sie vorher zusammengekommen sind“, sagt Alexandra Berlin, Co-Host von „180 Grad: Geschichten gegen den Hass“.

Dass es gehen kann, zeigen die Gespräche, die zum Beispiel in einer dänischen Polizeistation, in einer Schule in Botswana und in einem irischen Dorf stattfinden. „180 Grad: Geschichten gegen den Hass“ ist eine siebenteilige Produktion von NDR Info. Und wenn der Podcast euch gefällt: Die Geschichten sind mittlerweile auch als Buch erschienen.

Lust auf Podcasts — in fünf Minuten

Mit dem „PodcastPodcast“ holen wir euch raus aus eurer eigenen Bubble. In unserem täglichen Podcast-Snack erfahrt ihr, was es auf dem Markt Neues gibt, welcher Podcast auch nach vielen Jahren noch hörenswert bleibt und welche Produktion gerade „in aller Ohren ist“. Wer den „PodcastPodcast“ hört, kann mitreden am Podcast-Stammtisch. Abonniert einfach den „PodcastPodcast“ auf der Plattform eurer Wahl, um keinen Tipp mehr zu verpassen.

  continue reading

5791 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung