Zukcast #7 – Review zu “Real Steel”

 
Teilen
 

Manage episode 154810011 series 1135068
Von KlapSpark entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Nie zuvor konnte man den Ausspruch „Fäuste aus Stahl!“ so wörtlich nehmen wie bei unserem heutigen Besprechungsthema. Denn mit selbigen wehrte sich mein lieber Kollege Klapowski nämlich, als ich ihm „Real Steel“ für unseren Podcast vor… höhö… schlug. Doch war sein trotziger rechter Haken überhaupt angebracht, wenn dieser Klopperfilm mit dem Herzen aus sanften Silikon weltweit immerhin rund 300 Millionen Dollar einspielte? Mehr dazu in unserem verbalen Dampfhammer, natürlich nur echt mit dem Kinnhaken der guten Laune!

Wie immer könnt ihr euer Feedback in Kommentarform unten ablassen. Lob und natürlich auch Kritik nehmen wir gerne entgegen. (Okay, letzteres eigentlich nicht, aber bei sowas muß man ja immer rumheucheln. Wi-der-lich!)

Kein Flash? Dann bitte unten direkt die MP3 aufrufen.
MP3 herunterladen.

Wir fänden es übrigens sehr knorke, wenn ihr anderen von der Existenz des Zukcasts erzählen würdet. Gerne auch in Form einer Warnung. Hauptsache, das Interesse ist schonmal geweckt. Und gegen eines von diesen krass-hippen Facebook-Likes sind wir auch nicht abgeneigt. Schon allein wegen den ganzen leicht zu beeindruckenden Mädels, weischd?

„8 von 10 Punkten, Klapp! Mindestens!! Sonst gibt es ordentlich einen in die…“ – Kurz nach der Aufnahme unseres Podcasts verschwand Daniel Klapowski wie vom Erdboben. Die Polizei ist ratlos. Schon allein, weil ICH sie bis Heute noch nicht angerufen habe, har-har!

10 Episoden