#25 Glück, Minimalismus und Konsum – eine philosophische Spurensuche

25:18
 
Teilen
 

Manage episode 271806379 series 2659104
Von Utopia.de entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Die Autorin Ines Eckermann im Interview

Was hätten antike Philosophen wie Aristoteles & Co. zu unserem modernen Lebensstil gesagt? Ist Minimalismus eine erstrebenswerte Tugend? Und welche Antworten hält die Glücksforschung auf die Frage bereit, ob Shopping dich auf Dauer zufriedener macht?

In unserem heutigen Folge unterhält sich Utopia-Redakteurin Katharina mit der Philosophin und Autorin Dr. Ines Eckermann. Sie veröffentlichte letztes Jahr das Buch "Ich brauche nicht mehr".


Wichtige Links aus der Folge:

https://utopia.de/ratgeber/ein-philosophischer-blick-auf-den-minimalismus/ Wie viele Unterhosen darf ich haben? Ein philosophischer Blick auf den Minimalismus

https://utopia.de/gluecklich-sein-experten-170397/ Kann man Glück planen? Das sagen Experten dazu

https://utopia.de/buch-tipp-ich-brauche-nicht-mehr-141639/ Buch-Tipp: Ich brauche nicht mehr – ein philosophischer Blick auf Glück und Konsum

https://utopia.de/ratgeber/minimalismus-methoden/ Minimalismus: 3 Methoden für Einsteiger


Ihr habt Feedback, Ideen, Themenvorschläge? Schreibt uns einfach eine Mail an redaktion@utopia.de mit dem Betreff: Podcast

32 Episoden