Artwork

Inhalt bereitgestellt von hr. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von hr oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Teurer, weiter, kürzer: Wohin geht die Reise?

53:47
 
Teilen
 

Manage episode 402379859 series 10791
Inhalt bereitgestellt von hr. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von hr oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
„Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise!“ - Das hat Wilhelm Busch gedichtet. Und viele von uns werden sich das bald wieder zu Herzen nehmen. Denn die nächste Saison kommt allmählich in Sicht. Und eine Reise ist immer noch gut, um den eigenen Horizont zu erweitern - und um den Arbeitsalltag einmal wirklich hinter sich zu lassen. Aber wie geht man heutzutage weise auf die Reise? Selbst der Rat des amerikanischen Ureinwohners Häuptling Seattle greift mittlerweile zu kurz. „Nimm nur Erinnerungen mit und hinterlasse nichts außer Fußspuren“, soll er gesagt haben. Aber schon mit den Fußspuren, mit dem ökologischen Fußabdruck, ist das so eine Sache. Reisen und dabei das Klima schonen, den Geldbeutel und die Menschen, die dort leben, wo wir Urlaub machen? Das ist gar nicht so einfach, wenn wir schon beim Start CO2 produzieren und uns am Ziel eine Tourismusgebühr und jede Menge Fettnäpfchen erwarten. Was für Reisende werden wir sein in der nächsten Saison? Hören wir dazu Ulf Sonntag vom Institut für Tourismus- und Bäderforschung in Nordeuropa, Petra Thomas, Geschäftsführerin von “Forum anders reisen” und die Psychologin und “Erholungsforscherin” Verena Haun. Podcast-Tipp: Wie wäre es mit einer kleinen Zugreise auf die Ohren? Hören Sie mal rein beim Podcast „Abenteuer Eisenbahn“ Denn: Wer in Zügen unterwegs ist, sieht die Welt mit anderen Augen. Egal, ob im Express durch ferne Länder oder auf kleinen Strecken vor der eigenen Haustür: Eisenbahn-Passagiere erkunden Landschaften und Städte, erleben Außergewöhnliches, begegnen Menschen und entdecken vielleicht auch ein Stück weit sich selbst. Eisenbahnen und ihre faszinierende Technik bringen Kinderaugen zum Leuchten - und insgeheim auch die von vielen Erwachsenen. https://www.ardaudiothek.de/sendung/abenteuer-eisenbahn-unglaubliche-reisen-erstaunliche-erlebnisse/84370266/
  continue reading

1728 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 402379859 series 10791
Inhalt bereitgestellt von hr. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von hr oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
„Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise!“ - Das hat Wilhelm Busch gedichtet. Und viele von uns werden sich das bald wieder zu Herzen nehmen. Denn die nächste Saison kommt allmählich in Sicht. Und eine Reise ist immer noch gut, um den eigenen Horizont zu erweitern - und um den Arbeitsalltag einmal wirklich hinter sich zu lassen. Aber wie geht man heutzutage weise auf die Reise? Selbst der Rat des amerikanischen Ureinwohners Häuptling Seattle greift mittlerweile zu kurz. „Nimm nur Erinnerungen mit und hinterlasse nichts außer Fußspuren“, soll er gesagt haben. Aber schon mit den Fußspuren, mit dem ökologischen Fußabdruck, ist das so eine Sache. Reisen und dabei das Klima schonen, den Geldbeutel und die Menschen, die dort leben, wo wir Urlaub machen? Das ist gar nicht so einfach, wenn wir schon beim Start CO2 produzieren und uns am Ziel eine Tourismusgebühr und jede Menge Fettnäpfchen erwarten. Was für Reisende werden wir sein in der nächsten Saison? Hören wir dazu Ulf Sonntag vom Institut für Tourismus- und Bäderforschung in Nordeuropa, Petra Thomas, Geschäftsführerin von “Forum anders reisen” und die Psychologin und “Erholungsforscherin” Verena Haun. Podcast-Tipp: Wie wäre es mit einer kleinen Zugreise auf die Ohren? Hören Sie mal rein beim Podcast „Abenteuer Eisenbahn“ Denn: Wer in Zügen unterwegs ist, sieht die Welt mit anderen Augen. Egal, ob im Express durch ferne Länder oder auf kleinen Strecken vor der eigenen Haustür: Eisenbahn-Passagiere erkunden Landschaften und Städte, erleben Außergewöhnliches, begegnen Menschen und entdecken vielleicht auch ein Stück weit sich selbst. Eisenbahnen und ihre faszinierende Technik bringen Kinderaugen zum Leuchten - und insgeheim auch die von vielen Erwachsenen. https://www.ardaudiothek.de/sendung/abenteuer-eisenbahn-unglaubliche-reisen-erstaunliche-erlebnisse/84370266/
  continue reading

1728 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung