Mythos e-HKP und EBZ - wir bringen Licht ins Dunkle

36:37
 
Teilen
 

Manage episode 341914924 series 2400598
Von Sven Walla – Coach & Berater für Zahnärzte, Sven Walla – Coach, and Berater für Zahnärzte entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Interview mit Dr. Markus Heckner

Jetzt kostenloses Erstgesrpäch auf www.svenwalla.de ausmachen.

Dr. Markus Heckner bringt Licht ins Dunkle und erklärt einmal ganz genau, was es mit der e-HKP, EBZ, KIM, QES und TI überhaupt auf sich hat und macht klar, dass das alles eigentlich garnicht so übel ist:

EBZ: Elektronische Beantragungs- und Genehmigungsverfahren für Zahnärzte -> ist das Verfahren, wir sprechen aber lieber vom e-HKP, der im EBZ Verfahren funktioniert. Heißt: den e-HKP Antrag genehmigen zu lassen.

e-HKP: Heil- und Kostenplan in elektronischer Form

Der größte Benefit von e-HKP und EBZ: -> Unsicherheit von Terminmanagement gibt es nicht mehr! -> es wird Aufwand und Zeit gespart -> es werden Prozesse automatisiert und wertvolle Mitarbeiter können anders eingesetzt werden!

In der Zahnarztschaft kommt das nicht ganz so positiv an. Warum ist das so?

Es scheitert oft an der richtigen Kommunikation: die TI (Telematik Infrastruktur) und die EBZ haben nichts miteinander zutun. Die EBZ nutzt lediglich die TI.

Um all das machen zu können, benötigt man den elektronischen Heilberufeausweis. Weil:

Rechtlicher Aspekt: mit dem Ausweis kann die elektronische Unterschrift des Arztes gegeben werden. (QES: qualifizierte, elektronische Signatur)

Datenschutzaspekt: Es kann mit Hilfe der KIM (Kommunikation im Gesundheitswesen) kommuniziert werden, ohne dass datenschutzrechtliche Vorgaben verletzt werden.

Wer dazu Fragen hat, kann sich hierzu an Dr. Markus Heckner wenden.

Wenn Sie wissen möchten, was sie für Ihren Praxiserfolg tun können, dann buchen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Erstgespräch auf www.svenwalla.de

262 Episoden