Das war die Masterclass of Dental Business 2021

11:32
 
Teilen
 

Manage episode 304131542 series 2400598
Von Sven Walla – Coach & Berater für Zahnärzte, Sven Walla – Coach, and Berater für Zahnärzte entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Jetzt kostenloses Strategie-Gespräch vereinbaren: https://svenwalla.de/termin

In dieser ersten Episode erzähle ich Ihnen von der spannenden zweitägigen Fortbildung, der Masterclass auf Dental Business 2021 mit Prof. Dr. Günter Dhom. Die Veranstaltung kam super an, mich haben viele Nachrichten erreicht, dass es sehr viel Input war in der kurzen Zeit. Prof. Dr. Günter Dhom und Ich waren eine super Kombi.

Worum ging es? Zu Anfang wurden die Erwartungen der Teilnehmer abgefragt, wobei zwei Themen sehr dominant waren. Zum Einen, wie bekomme ich meine Zahnarztpraxis in der Zukunft noch besser strukturiert? Und zum Anderen das Thema Wachstum. Viele Zahnärzte fanden dieses Thema gerade sehr spannend, denn es geht nicht nur um den allgemeinen Wachstum, sprich mehr Ärzte, mehr Zimmer, mehr Mitarbeiter, sondern auch um den Umsatzwachstum.

Eine sehr wichtige Frage die auch häufig gestellt wurde war, wie bekomme ich neue Mitarbeiter bzw. wie kann ich diese langfristig halten?

Fragen zum Praxisverkauf, Führen der Mitarbeiter und die ganz normalen Fragen der Zahnmediziner standen natürlich auch auf den Programm.

Start war am Freitag um 14 Uhr und Ende war um 22:30 Uhr. Danach gab es ein "Get Together" an der Bar, wo man entspannt plaudern konnte. Im Großen ganzen waren alle froh, das nochmal eine Veranstaltung stattfinden konnte und man sich gesehen hat.

Während der Veranstaltung wurden alle Erwartungen der Teilnehmer abgefragt und Prof. Dr. Günter Dhom hat die vier Erfolgsfaktoren genannt, die die Basis dafür bilden, um in der Praxis erfolgreich zu sein.

Nach einer kleinen Kaffeepause habe ich den Teilnehmern gezeigt, wie ich für unsere Zahnarztpraxis neue Mitarbeiter gewinne. Worauf es ankommt und wie wir das mit Facebook, etc. machen. Wie wird ein Video gedreht? Wie erstellt man eine Landingpage? Was ist bei einer Anzeige zu beachten und wie gehen wir vor um unsere Mitarbeiter langfristig zu halten? Denn gute Mitarbeiter sind schwer zu finden und wenn man gute gefunden hat, ist das ein wahrer Schatz.

Welche Anforderungen werden heute gestellt, um ein Spitzenteam in der Zahnarztpraxis zu bilden? Die Mitarbeiter müssen zufrieden sein und Ihnen helfen, Ihre Vision, Ihre Philosophie in der Zahnarztpraxis voranzutreiben.

Nach dem Abendessen gegen 18:15 Uhr hat Prof. Dr. Günter Dhom gezeigt wie er sich motiviert, wenn er mal nicht so gut drauf ist. Das war sehr gut und aufschlussreich von ihm erklärt.

Danach sollten meine beiden Vorträge stattfinden, zum Einen das Thema "25 % mehr Gewinn ab sofort" und zum Anderen das Thema "Marketing bzw. Branding für die Zahnarztpraxis". Da ich diese beiden Vorträge aufgrund des Zeitmangels und der Fragen der Teilnehmer nicht erläutern konnte, werde ich das nachholen. Und zwar wird es an zwei Abenden zwei Live-Zoom Calls geben, an denen alle 50 Teilnehmer teilnehmen können. Sollte man an den zwei Abenden verhindert sein, werde ich die Aufzeichnungen als Download bzw. Streaming zur Verfügung stellen.

Am zweiten Tag der Masterclass of Dental Business wurden zu Beginn wieder viele offene Fragen der Teilnehmer beantwortet. Danach kam ein Thema was mir persönlich sehr am Herzen liegt, "Paycing und Leading mit Prof. Dr. Günter Dhom". Es ist ein sehr wichtiges Thema um in der Kommunikation Konflikte zu vermeiden.

Im Anschluss erfolgte Prof. Dr. Günter Dhoms Verkaufsgespräch aus 40 Jahren Erfahrung in der Zahnarztpraxis.

Das Letzte Thema "Geld" war auch ein sehr wichtiger Punkt. Prof. Dr. Günter Dhom hat erklärt was er mit seinem Geld macht, wie er es anlegt und wie er in den letzten Jahrzehnten mehr aus seinem erwirtschafteten Geld gemacht hat.

Zum Ende der Veranstaltung habe ich die 30 Tage Challenge ins Leben gerufen. Diese hat direkt am Montag nach der Veranstaltung begonnen. Die Teilnehmer bekommen einen Monat lang jeden Tag eine Aufgabe, eine Idee die sie umsetzen sollen. Das Ziel diesen Jahres ist, das 10-fache dieses Investments des Wochenendes wieder zu erwirtschaften.

225 Episoden