Corona ist nicht verantwortlich für Ihre Zahlen

11:07
 
Teilen
 

Manage episode 283423593 series 2400598
Von Sven Walla – Coach & Berater für Zahnärzte, Sven Walla – Coach, and Berater für Zahnärzte entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Warum Zahnärzte den Umsatz im letzten Jahr erhöht oder verringert haben

Jetzt kostenloses Strategie-Gespräch vereinbaren: https://svenwalla.de/termin/

In dieser Episode geht es um einen Satz, den ich in den letzten neun Monaten regelmäßig höre, sowohl von einigen meiner Kunden als auch von Zahnärzten, die unsere kostenfreie Strategie-Session buchen und denen wir schon in diesem ersten Gespräch mindestens einen Weg aufzeigen, wie sie ihr Problem lösen können.

Und zwar: "In diesem Jahr hat uns Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht, Corona hat Schuld, deswegen sind die Zahlen so schlecht, ich kann ja gar nichts dafür."

Keine Frage: Corona ist doof, da gebe ich Ihnen Recht. ABER - es ist nicht Schuld an Ihrem Misserfolg oder Umsatzrückgang in Ihrer Zahnarztpraxis.

Corona die Schuld an allem zu geben ist einfach. Leider gibt es hier ein Problem: es handelt sich um negative Glaubenssätze und diese werden schnell zur selbst erfüllenden Prophezeiung. Je mehr sie sich reinsteigern oder sich mit Kollegen austauschen, die genauso denken, um so schlimmer wird es. Halten sie sich von negativen Kollegen fern, geben Sie Gas, suchen Sie nach Kollegen, die sie aufbauen und die sie weiter nach vorne bringen!

Die meisten meiner Kunden haben trotz Corona ein deutliches Umsatzwachstum erreicht, oft sogar im zweistelligen Bereich! Wissen Sie, warum das so ist? Ganz einfach: Anstatt sich in die Situation hineinzusteigern und zu jammern, haben meine Kunden richtig Gas gegeben!

Wenn Sie Ihren Patienten weiterhin helfen wollen, dann kämpfen Sie dafür! Rufen Sie an, arbeiten Sie weiter am Ausbau der Prophylaxe und an der Kommunikation von Ihnen und Ihrem Team, machen Sie Marketing, bringen Sie Ihr Praxiskonzept nach draußen und verkriechen Sie sich nicht!

Wir haben sogar die Feststellung gemacht, dass viele Patienten gerne kommen, weil es Ihnen eine Abwechslung zum Lookdown zuhause bietet. Nutzen Sie das!

SIE selbst tragen die Verantwortung für Ihre Praxiszahlen.

Ich schenke Ihnen eine Stunde meiner Zeit und zeige Ihnen, wie Sie noch erfolgreicher werden können. Buchen Sie einen Termin für eine kostenfreie Strategie-Session unter https://svenwalla.de/termin/

208 Episoden