"Die Krisen der Gegenwart (Folge 1/2)" [Essay von Harald Lesch]

30:28
 
Teilen
 

Manage episode 303277309 series 2956333
Von oekom verein & oekom verlag, Oekom verein, and Oekom verlag entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Ein Essay von Harald Lesch

Zeitnot und Hektik prägen unsere Gesellschaft. Gemäß dem Motto „Zeit ist Geld“ kämpfen wir gegen alles Langsame, Bedächtige oder Pausierende, oft bis zur Erschöpfung. Für all die Beschleunigung und Pausenlosigkeit in unserem Leben und Wirtschaften zahlt die Natur eine hohen Preis: Unsere Nonstopgesellschaft mit ihrer Gleichsetzung von Zeit mit Geld forciert die ökologische Krise. Was die Natur in Jahrmillionen erzeugt hat, wird in kürzester Zeit „verwertet“, ja regelrecht verbrannt. In der ersten Folge dieses zweiteiligen Podcasts behandelt der bekannte Physiker und Fernsehmoderator („Terra X“) Harald Lesch die globale Energie- und Ressourcenkrise, die zunehmend die Grenzen von Beschleunigung und Wachstum aufzeigt.

Ein Transskript dieses podcasts finden Sie unter https://oekom-verein.de/wp-content/uploads/2021/09/oekom-podcast_25-Lesch-Krise_I.pdf

Prof. Dr. Harald Lesch ist Physiker, Naturphilosoph, Bestsellerautor und Fernsehmoderator. Er lehrt als Professor für Theoretische Astrophysik an der Ludwig Maximilians Universität München und als Lehrbeauftragter für Naturphilosophie an der Hochschule München.

Harald Lesch im oekom verlag

• Harald Lesch, Karlheinz A. Geißler und Jonas Geißler: Alles eine Frage der Zeit. Warum die „Zeit ist Geld“-Logik Mensch und Natur teuer zu stehen kommt. oekom verlag, München 2021 https://www.oekom.de/buch/alles-eine-frage-der-zeit-9783962382483

• Hörbuch-Fassung, gelesen und kommentiert von Harald Lesch https://www.oekom.de/special/lesch-geissler-alles-eine-frage-der-zeit/hoerbuch/c-502

35 Episoden