Artwork

Inhalt bereitgestellt von SWR3, Maximilian Pollux, Roman Lemke, Nina Workhard, and Steffi Lingscheidt. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von SWR3, Maximilian Pollux, Roman Lemke, Nina Workhard, and Steffi Lingscheidt oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Sex statt Kriminalität – Max’ Wollust

1:12:15
 
Teilen
 

Manage episode 320015176 series 2928722
Inhalt bereitgestellt von SWR3, Maximilian Pollux, Roman Lemke, Nina Workhard, and Steffi Lingscheidt. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von SWR3, Maximilian Pollux, Roman Lemke, Nina Workhard, and Steffi Lingscheidt oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
In seinen letzten Haftjahren beschließt Maximilian Pollux sein Gangsterleben nach dem Knast aufzugeben. Sofort ist ihm klar – er braucht was ganz Neues in seinem Leben, um die in ihm tobenden Dämonen zu beschäftigen. Seine Idee: nach dem Gefängnis wird er Playboy. Und darauf bereitet er sich akribisch vor, lernt wie man flirtet und Frauen verführt. Raus aus dem Gefängnis setzt er das direkt in die Tat um. Zielgerichtet und strukturiert. Max hatte damals drei goldene Regeln, ein Repertoire aus Standard-Spazierstrecken, mit lockeren Sprüchen und ein paar spannenden Fakten zu Sehenswürdigkeiten auf dem Weg. Mit Karteikarten mit Fakten über die jeweiligen Frauen bereitet er sich auf jedes Treffen individuell vor. Zusätzlich tummelt er sich in der Sex-Party-Community. Aber der Zwang ständig jemand Neuen zu treffen, neue Dates zu haben, neue Frauen kennenzulernen und neue Sex-Partner zu finden, lässt Max schnell ausbrennen. So fühlt er sich nach den Dates oft einsamer als davor. Deswegen weiß er heute, dass sich auch ein erfolgreicher Playboy sehr leer fühlen kann. Da es in dieser Folge um Thema Sex geht, kommen die Drei auch auf Pornokonsum und zumindest Max stellt am Ende das Konzept der Monogamie in Frage. Schreibt uns unter gjh@swr3.de Hilfe nach Gewalt: https://weisser-ring.de/ Suchtberatung: https://www.dhs.de/service/suchthilfeverzeichnis Hilfe bei Kriminalität: https://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/
  continue reading

130 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 320015176 series 2928722
Inhalt bereitgestellt von SWR3, Maximilian Pollux, Roman Lemke, Nina Workhard, and Steffi Lingscheidt. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von SWR3, Maximilian Pollux, Roman Lemke, Nina Workhard, and Steffi Lingscheidt oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
In seinen letzten Haftjahren beschließt Maximilian Pollux sein Gangsterleben nach dem Knast aufzugeben. Sofort ist ihm klar – er braucht was ganz Neues in seinem Leben, um die in ihm tobenden Dämonen zu beschäftigen. Seine Idee: nach dem Gefängnis wird er Playboy. Und darauf bereitet er sich akribisch vor, lernt wie man flirtet und Frauen verführt. Raus aus dem Gefängnis setzt er das direkt in die Tat um. Zielgerichtet und strukturiert. Max hatte damals drei goldene Regeln, ein Repertoire aus Standard-Spazierstrecken, mit lockeren Sprüchen und ein paar spannenden Fakten zu Sehenswürdigkeiten auf dem Weg. Mit Karteikarten mit Fakten über die jeweiligen Frauen bereitet er sich auf jedes Treffen individuell vor. Zusätzlich tummelt er sich in der Sex-Party-Community. Aber der Zwang ständig jemand Neuen zu treffen, neue Dates zu haben, neue Frauen kennenzulernen und neue Sex-Partner zu finden, lässt Max schnell ausbrennen. So fühlt er sich nach den Dates oft einsamer als davor. Deswegen weiß er heute, dass sich auch ein erfolgreicher Playboy sehr leer fühlen kann. Da es in dieser Folge um Thema Sex geht, kommen die Drei auch auf Pornokonsum und zumindest Max stellt am Ende das Konzept der Monogamie in Frage. Schreibt uns unter gjh@swr3.de Hilfe nach Gewalt: https://weisser-ring.de/ Suchtberatung: https://www.dhs.de/service/suchthilfeverzeichnis Hilfe bei Kriminalität: https://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/
  continue reading

130 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung