#111 Die 10 neuen Werte im DAX! Das solltest Du wissen!

18:52
 
Teilen
 

Manage episode 303210808 series 2776826
Von Ulrich Müller entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Die 10 neuen Werte im DAX! Das solltest Du wissen!

In der heutigen Podcast Folge möchte ich mit Dir eine spannende Änderung am Markt besprechen. Seit Montag dem 20.09.2021 ändert sich die Anzahl der Unternehmen im DAX. Was es damit auf sich hat, verrate ich Dir in dieser Folge.

In dieser Folge beantworte ich die folgenden 3 Fragen:

  1. Wieso gibt es jetzt mehr Unternehmen im DAX?
  2. Welche 10 Unternehmen sind dazu gekommen?
  3. Was ist das Fazit?

Wieso gibt es jetzt mehr Unternehmen im DAX?

Tatsächlich ist diese Art von Neugestaltung von Indizes im September oder Oktober normal und nicht verwundernswert. Die Besonderheit in diesem Jahr ist die Erhöhung der Anzahl der Unternehmen im DAX von 30 auf 40.

Welche 10 Unternehmen sind neu im DAX vertreten?

  • Airbus: seit März 2020 um 150%, auf 114€ gestiegen, stand vor Corona allerdings eher bei rund 138€. Meine Einschätzung zusammengefasst: “geflogen wird immer”
  • Brenntag: Chemikalienhändler. Die Prognose für laufendes Jahr wurde auf 1,3 Mrd. angehoben. Von 18 Analysten empfehlen 10 den Kauf, 7 das Halten und nur 1 den Verkauf
  • HelloFresh: Kochboxen-Versandhaus. Dass es durch Corona einen erheblichen Aufwärtstrend erlebt hat. Kursziel bei rund 87€ mit aktuellem Stand von 88€. Daher Steigerungspotenzial begrenzt
  • Porsche: Autohersteller. War stark betroffen durch die Corona-Krise. 14 Analysten sehen das Kursziel bei im Schnitt 111€, mit aktuellem Stand von 84€
  • Puma: Sportartikelhersteller. Seit August keine größere Steigerung. 21 Analysten nennen im Schnitt das Kursziel von 115€ mit aktuellem Stand von 101€. Ich persönlich schätze Nike im Vergleich mit Puma und Adidas als am besten aufgestellt ein
  • Qiagen: Labortest-Firma mit Sitz in Deutschland und Holland. Schon Probleme vor der Corona-Krise. Aufstieg durch hohe Test Nachfrage, daher aktuell sinkende Prognosen. 13 Analysten sehen ein Kursziel von 64€ sehen, nur 4 empfehlen den Kauf
  • Sartorius: Laborausrüster. Seit 2016 um 650% Anstieg, in den letzten 12 Monaten 70%. Boom durch Corona-Krise. Ziel des Unternehmens 5 Mrd Umsatz bis 2025. Kursziel laut Analysten von 570€ längst mit 689€ im September überholt. Ich empfehle mit Vorsicht zu handeln, da bereits eine hohe Steigerung stattgefunden hat
  • Siemens Healthineers: Medizinkonzern. Kooperiert mit weltweit 90% aller Gesundheitsdienstleister. Aktie steht aktuell wie von Analysten geschätzt bei 59€. Von 18 Experten raten 12 zum Kauf
  • Symrise: Hersteller von Duft- und Geschmacksstoffen. 23 Analysten mit dem durchschnittlichen Kursziel und aktuellem Stand von 118€. Nur 9 Experten raten zum Kauf
  • Zalando: Modehersteller. 44 Mio Kunden in 23 Ländern. Kurs verdreifacht seit März 2020. Seit Jahresanfang allerdings wenig Änderung mit Aufstieg von 91€ auf 95€ trotz Umsatzsteigerung von 30%. 30 Analysten sehen durchschnittliches Kursziel bei 107€. 18 Experten raten zum Kauf

Was ist das Fazit?

Mache Dir bewusst: Wenn diese Unternehmen in den DAX aufgenommen wurden, dann sind sie auch bei neuen ETF’s des Dax’s mit im Spiel. Das bedeutet, es wird dort einen gewissen Zufluss geben. Aus der Erfahrung steigen die neuen Werte im DAX auch anfänglich entsprechend an. Die Frage ist, wie lange dieser Trend bei den einzelnen Unternehmen anhalten wird. Behalte im Hinterkopf: Umsatz und Gewinn entscheiden über den Erfolg an der Börse.

---

Abonniere meinen Podcast, bewerte ihn bitte auf Apple Podcasts. Schreib mir gerne für Themenvorschläge und bei Fragen an podcast@ulrichmueller.de

Mehr Informationen findest Du auf meiner Webseite:

https://www.ulrichmueller.de/

Warst Du schon beim Tag der Finanzen?

https://www.tag-der-finanzen.de/

Lass' uns connecten:

Instagram: http://instagram.de/ulrichmueller_official Facebook: https://www.facebook.com/umwealthacademy LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/ulrichmuellerofficial/

173 Episoden