Folge 240: Warteschleife

59:08
 
Teilen
 

Manage episode 293530507 series 2409599
Von Klaus Flinte, Friedemann Krispin, Klaus Flinte, and Friedemann Krispin entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Bitte einmal kurz in der Leitung bleiben!

Der Sensenmann macht ja bekanntlich leider vor niemandem halt und so war vor nicht allzu langer Zeit Friedolins Großvater dran, seine letzte Reise anzutreten. Neben all den Dingen, die ein toller Opa seinem Enkel im Laufe der Zeit mit auf den Weg geben kann, hat er Friedolin als letztes Geschenk seine Warteschleife vererbt. Ursprünglich war die in seinem Amtszimmer im Einsatz, wo unzählige Male der schwere schwarze Hörer auf dem kleinen Gerät plaziert wurde und dem anderen Ende der Leitung so die Wartezeit versüßte. Ganz klar hat Friederich original nur Unsinn in seinem Lausebengelschädel und tyrannisiert ab sofort nicht nur Anrufer sondern auch Leute im echten Leben mit dem kleinen Zauberkasten. Unlängst war er mit Klaus beim edelsten Döner der Stadt gewesen und hatte den angewiesen, sich nach Lust und Laune alles zu bestellen, ohne auf den Preis zu schauen. Als es Zeit war, die Rechnung zu begleichen, stellte Friederin den etwa klopapierrollengroßen Apparat auf den Tisch und als Klaus die ersten Töne der Melodie vernahm, hatte sich der alte Schlingel Friederich mit den noch in der Luft hängenden Worten 'Bitte einmal kurz in der Leitung bleiben!' schon längst über alle Berge davon gestohlen! So hatte sich der Großvater das wohl kaum vorgestellt, schämen soll sich der alte Tunichtgut!!

166 Episoden