#724: Du musst an dich glauben - Jeder hat es in sich, etwas Besonderes zu erreichen - Ali Mahlodji

29:05
 
Teilen
 

Manage episode 301332952 series 1334593
Von Tobias Beck and Tobias Beck - Wöchentliche Interviews mit inspirierenden Persönlichkeiten entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In dieser Episode berichtet Ali Mahlodji über seine Zeit in Österreich, als er als kleines Kind als Flüchtling aus Iran dort aufgewachsen ist. Er erzählt von seiner Kindheit, wie er trotz großer Probleme in der Schule es zu einem Bachelorabschluss in Rekordzeit geschafft hat und dann vermeintlich beruflich erfolgreich war, bis ein einschneidendes Erlebnis erneut seinem Leben eine Wendung gab.

Ali Mahlodji ist als Kind aus dem Iran nach Österreich geflüchtet. Er hat als Kind gestottert, dann die Schule abgebrochen und sich in 40 unterschiedlichen Jobs versucht. Die Schule und ein Studium hat er später aber mit Auszeichnung abgeschlossen und als einer der jüngsten Manager in einem großen Konzern gearbeitet. Ein Schicksalsschlag und eine damit einhergehende Sinnkrise führten ihn letztendlich auf den Weg seiner Kindheitsträume zurück und er gründete ein Handbuch der Lebensgeschichten: die internationale Berufsorientierungsplattform whatchado. Nach einem Burn Out orientierte er sich nochmals um und ist heute international ausgezeichneter Keynote Speaker und Beirat in Start-Ups, Organisationen und politischen Gremien. Er sagt von sich selbst, dass er eigentlich ein „Fehler im System ist“. Letztes Jahr erschien sein 3. Buch. Doch sein wichtigster Job ist das Papa-Sein.

Mehr Informationen zu unserem Gast Ali Mahlodji:

Quick Links:

Social Media:

824 Episoden