#690: Nationalspieler und Visionär - Aus Niederlagen lernt man mehr als bei Erfolg - Marcell Jansen

29:35
 
Teilen
 

Manage episode 294857938 series 1334593
Von Tobias Beck and Tobias Beck - Wöchentliche Interviews mit inspirierenden Persönlichkeiten entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In dieser Episode spricht Marcell Jansen über seinen Weg vom Jugendspieler zum Nationalspieler und weshalb seine Eltern einen maßgeblichen Anteil daran haben, wie er mit der wachsenden Bekanntheit umgegangen ist und welche große Rolle die mentale Stärke dabei spielt.

Marcell Jansen ist ein ehemaliger deutscher Profi-Fußballspieler und heutiger -funktionär und Unternehmer. Mit der deutschen Nationalmannschaft nahm Marcell an den Weltmeisterschaften 2006 und 2010, sowie an der Europameisterschaft 2008 teil. Im Sommer 2015 beendete er im Alter von 29 Jahren seine Profikarriere. Sein ungewöhnlicher Abgang aus dem Profigeschäft und seine unternehmerische Weitsicht haben ihn längst zu einem begehrten Speaker für Veranstaltungen und Events unterschiedlichster Couleur gemacht. Im Spiel wie im Leben: Die Angst, Risiken einzugehen oder Niederlagen zu erleiden, ist Marcell Jansen fremd. Er sagt selbst: „Das ist wie im Fußball. Aus Niederlagen lernt man mehr als aus Erfolgen. Und wenn man erfolgreich ist, darf man nicht abheben.

Mehr Informationen zu unserem Gast Marcell Jansen:

Quick Links:

Social Media:

803 Episoden