Was hat die Zahngesundheit mit dem Darm zu tun? (Folge: 156)

28:20
 
Teilen
 

Manage episode 302315094 series 1339113
Von Annette Jasper and Dr. Annette Jasper entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Stellst Du Dir auch die Frage, was denn die Zähne mit dem Darm zu tun haben sollen? Dann ist dies genau die richtige Podcastfolge für Dich. Du erfährst die wichtigen Zusammenhänge. Erst wenn Du diese Zusammenhänge kennst, verstehst Du wie Krankheit entsteht und wenn Du das weißt, weißt Du, wie Du wieder Gesundheit bekommst.

Karies und Parodontitis sind chronische Krankheiten.

Bei chronischen Krankheiten haben wir es immer mit Ungleichgewichten zu tun.

Hinter jeder chronischen Erkrankung steht immer eine Veränderung im Mikrobiom.

Bei einer Parodontitis handelt es sich um ein Ungleichgewicht der Mundflora. Da diese ein Teil des Mikrobioms ist, haben wir es mit einem Ungleichgewicht des Mikrobioms zu tun. In Wirklichkeit sind die Bakterien immer da. Ob sich eine Parodontitis entwickelt, hängt jedoch von unserer Immunantwort ab. Wir wissen heute: Nicht die Bakterien sind ausschlaggebend. Ausschlaggebend ist die Immunantwort und diese ist sehr mangelhaft, wenn wir im Mangel leben. Mit Mangel meine ich den Mangel an Mikronährstoffen und Mangel an Regeneration.

Einer kranken Pflanze können wir auch nur helfen, indem wir das Umfeld verändern. Das bedeutet: Indem wir den Boden verändern.

Ähnlich ist es bei der Parodontitis: Wir müssen demnach das Mikrobiom behandeln.

Doch nun stellt sich die wichtige Frage: Wie bringen wir unser Mikrobiom ins Gleichgewicht? Die Beschäftigung mit dieser Frage und die Suche nach der Antwort eröffnete mir eine ganz neue unfassbar große Welt: Bei dem Mikrobiom handelt es sich um ein ganzes Universum in uns. Es beeinflusst unser Leben. Selbst Depressionen, Demenz und Krebs können letztlich Folgen eines gestörten Mikrobioms sein. Grund genug, sich endlich mit diesem Universum in uns zu beschäftigen.

Du merkst, das ist ein unfassbar spannendes Feld.

Ich beschäftige mich damit in meinem Buch “Gesundheit beginnt im Mund.” und habe dazu ein Online-Programm entwickelt. Du bekommst von mir sehr viele wertvolle Tipps und Hilfestellungen, um das Mikrobiom und somit Deine Zahn- und auch Körpergesundheit zu verbessern.

Vom 10. bis zum 19. September findet zudem ein Online Darm Kongress statt. Dieser Kongress ist kostenfrei. Du hast die Möglichkeit über diesen Link teilzunehmen: https://www.online-darm-kongress.de/?aff=drjasper&partner=drjasper

Auf diesem Kongress erfährst Du weitere spannende Dinge zum Darm.

Du kennst mein Buch “Gesundheit beginnt im Mund” noch gar nicht?

https://www.m-vg.de/riva/shop/article/19778-gesundheit-beginnt-im-mund/?pl=3887e299-9ea5-4043

Hier geht es zu meinem “Gesundheit beginnt im Mund - Aktivprogramm”

https://muskana-akademie.de/alle-seminare-workshops/30-tage-online-aktivprogramm/

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.deMuskanadent: https://muskanadent.comYouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasperFacebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/ Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/ Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/ Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/ Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir: https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/ Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043 Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

204 Episoden