Ölziehen - welchen Sinn hat das eigentlich? (Folge: 176)

25:55
 
Teilen
 

Manage episode 318327440 series 1339113
Von Annette Jasper and Dr. Annette Jasper entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In dieser Folge erfährst Du, welchen Sinn das Ölziehen hat und warum tatsächlich so viele Menschen darauf schwören. Jedoch: Obwohl viele Menschen die vielen Vorteile genießen und begeistert sind, gibt es doch weitaus mehr, die diese Methode zur Gesunderhaltung nicht kennen.

Hier sind die Vorteile vom Ölziehen auf einen Blick zusammengefasst:

Das tägliche Ölziehen

  • beugt Zahnfleischerkrankungen vor.
  • beugt Plaquebildung vor.
  • beugt Karies vor.
  • stellt eine gesunde Mundflora her.
  • stellt ein gesundes Gleichgewicht im Mundraum her.
  • neutralisiert Säuren im Mund.
  • sorgt für besseren Atem und lässt Mundgeruch verschwinden.
  • stellt eine gesunde Mundflora her.
  • stärkt das Immunsystems.
  • hellt die Zähne auf, wenn Kokosöl verwendet wird.
  • verringert das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen.
  • verringert das Risiko für Magengeschwüre.
  • verringert das Risiko für Erkrankungen der Nieren und der Leber.
  • verringert Hautprobleme wie Neurodermitis und Schuppenflechte.
  • verringert Schlaflosigkeit.
  • verringert grippale Infekt und Bronchitis.

Vielleicht staunst Du jetzt und denkst Dir “Das kann ja wohl nicht stimmen”. Sei versichert, es gibt noch mehr Punkte, die für diese Praktik der Entgiftung sprechen.

Du erfährst in dieser Folge selbstverständlich auch, wie das Ölziehen funktioniert und warum es so gesund ist.

Solltest Du es bereits versucht haben und kannst Dich absolut nicht überwinden, das Öl über die Zeit von 10 bis 15 Minuten im Mund zu behalten, habe ich etwas für Dich: Mache wenigstens eine Zungenreinigung mit dem Muskanadent-Zungengel. Denn: Iin unserem Mundraum leben über 500 verschiedene Bakterienarten und über 20 Millionen Mikroorganismen! Dies ist auch gut so, denn: Wir brauchen sie. Wir sind auch eine artenreiche Mundflora voller verschiedener Mikroorganismen angewiesen.

Unter diesen vielen Mikroorganismen befinden sich jedoch auch welche, die uns nicht gut tun. Ganz besonders zwischen den Zähnen und auf der Zungenoberfläche finden diese Bakterien Unterschlupf.

Wenn sich nun diese schlechten - für unsere Gesundheit schädlichen - Organismen vermehren, kann dies mannigfache gesundheitliche Folgen haben - für den gesamten Körper.

Ich wünsche Dir viel Spaß bei dieser lehrreichen und interessanten Podcastfolge.

Deine Annette

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.deMuskanadent: https://muskanadent.comYouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasperFacebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/ Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/ Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/ Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/ Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir: https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/ Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043 Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

233 Episoden