Zuckerangst - wie kann man sie auflösen?

26:58
 
Teilen
 

Manage episode 297139703 series 2949613
Von Katharina und Julia von confidimus and Julia von confidimus entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Wie können wir als Eltern unsere Zuckerangst überwinden? Täglich prasseln Meldungen auf uns ein, die uns sagen: Zucker hat Suchtpotential. Zucker macht dick. Zucker macht krank. Diese Schlagzeilen helfen uns natürlich nicht, im Vertrauen zu bleiben. Wir haben dir hier im Podcast schon erzählt, warum wir nicht glauben, dass es unseren Kindern hilft, wenn wir den Zucker per se verteufeln. Sondern wenn wir ihnen bewusst erlauben, zu spüren, wie viel Zucker ihnen guttut.

Mit dieser Folge möchten wir noch einen Schritt weitergehen und dir einen Weg aufzeigen, wie wir es geschafft haben, unsere Angst vor Zucker zu überwinden. Vielleicht können dir diese Impulse auf deinem eigenen Weg helfen.

Was wir vorab sagen können: Es ist natürlich ein bisschen ein Sprung ins kalte Wasser. Und ja, auch bei uns gab es Situationen, in denen wir dachten: Augen zu und durch. Aber wenn man dann die ersten Aha-Momente mit den Kindern erlebt, zeigt sich oft schneller und eindrucksvoller als wir manchmal denken, wie gut Kinder intuitiv essen und auf ihren Körper vertrauen - wenn wir ihnen zutrauen, dass sie auch mit dem Zucker einen natürlichen Umgang finden.

Wie immer gilt: Schön, dass du zuhörst!

41 Episoden