[4] Leistungsdruck, Überstunden und die Macht innerer Kritiker - ein schematherapeutischer Blick auf Überarbeitung

54:02
 
Teilen
 

Manage episode 278902686 series 2815007
Von Tina Steckling und Katrin Terwiel, Tina Steckling, and Katrin Terwiel entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Wenn New Work und Karrierestreben unbemerkt zur emotionalen Falle werden und wie uns die Schematherapie helfen kann hinter die Kulsissen unseres Verhaltens zu schauen

Mal wieder nicht 'Nein' gesagt, der*die Letzte im Büro gewesen oder bis nachts an der Präsentation gefeilt? Heute werfen wir einen ausführlichen schematherapeutischen Blick auf den Zusammenhang zwischen übersteigerter Leistungsorientierung und Prägungen aus unserer Kindheit. Wir beschreiben, wie unterschiedliche aktivierte Persönlichkeitsanteile auf unser Empfinden und Verhalten Einfluss nehmen, was dahinter steckt, dass wir es nicht einfach anders machen können und was uns doch da heraus helfen könnte. Zudem hinterfragen wir in dem Zusammenhang karriere- und entwicklungsfördernde moderne Arbeitsstrukturen und beschreiben, wann diese aus psychologischer Sicht für den Einzelnen ungesund sein können.

Tina und Katrin sind Therapeutinnen und betrachten aktuelle gesellschaftliche und persönliche Themen durch ihre fachliche Brille aus psychotherapeutischer Praxis und Unternehmenswelt.

Eure Kommentare, Feedback und Grüße, aber auch Fragen und Themenvorschläge, gerne an uns an hallo@deepshittalks.de

Mehr fachliche Gedanken von uns findet ihr: Katrin Terwiel bei LinkedIn und katrin-terwiel.de

Tina Steckling bei soulmates.berlin und bei Instagram: soulmatesberlin

Der Side-Kick des Podcasts: Hund Kio https://drive.google.com/file/d/1wRom6k5DzLY7MTsDL_to_kBO4079Xszf/view?usp=sharing

7 Episoden