[6] Die herausfordernde Psychodynamik weihnachtlicher Familienkonflikte. Und wie "Soziale Kompetenz" uns helfen kann

49:45
 
Teilen
 

Manage episode 280591064 series 2815007
Von Tina Steckling und Katrin Terwiel, Tina Steckling, and Katrin Terwiel entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Verstrickte Eltern-Kind Dynamiken und mögliche Wege für mehr Gesundheit und Selbstbestimmtheit im Familiengefüge

Zu Weihnachten werden wir nicht selten wieder zum Kind, auch in der Weise wie wir mit Konflikten umgehen. Wenn es schwer fällt bei sich zu bleiben und sich eigenverantwortlich um die eigenen Bedürfnisse zu kümmern, kann ein Blick auf die dahinterliegende Psychodynamik, sowie Grundprinzipien von sozialkompetentem Verhalten in Beziehungen hilfreich sein.

Wir stellen uns in dieser Folge unter anderem folgende Fragen:

  • Warum streiten wir uns oft mit der Familie heftiger als mit anderen?
  • Warum kochen immer wieder die gleichen Konflikte hoch?
  • Und wann ist es - mit Blick auf die Gesundheit - ratsam mehr Abstand zu nehmen oder eine verständnisvollere Perspektive zu entwickeln?

Tina und Katrin sind Therapeutinnen und betrachten aktuelle gesellschaftliche und persönliche Themen durch ihre fachliche Brille aus psychotherapeutischer Praxis und Unternehmenswelt.

Eure Kommentare, Feedback und Grüße, aber auch Fragen und Themenvorschläge, gerne an uns an hallo@deepshittalks.de

Mehr fachliche Gedanken von uns findet ihr: Katrin Terwiel bei LinkedIn und katrin-terwiel.de

Tina Steckling bei soulmates.berlin und bei Instagram: soulmatesberlin

Der Side-Kick des Podcasts: Hund Kio

Ton & Schnitt unterstützt von Steven Akinwale

19 Episoden