#43: Eine große Portion ... Ambivalenz

48:34
 
Teilen
 

Manage episode 289627948 series 2599619
Von Bianca Jankovska entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Support your local media & schließe eine Mitgliedschaft für TIRED WOMEN ab.
„Leg dich doch mal fest!“
„Du kannst nicht beides haben!“
„Ständig ändert sich deine Meinung!“

Ambivalenz hat kein gutes Image. Und ambivalente Menschen? Werden oft als sprunghaft, entscheidungsunfähig und selbstsüchtig verurteilt. Dabei gibt es gute Gründe für die Ambivalenz – denn sie bedeutet kein entweder oder, sondern ein sowohl als auch.
Sie lässt uns komplexe Themen aus einer reflektierten, ganzheitlichen Perspektive wahrnehmen und gilt in der Psychologie als erstrebenswerte Charaktereigenschaft. Denn wer nur eine Seite akzeptiert und verabsolutiert, der wird auch anderen gegenüber intoleranter. Ambivalenz ist das Irrationale, das Undefinierbare, das Widersinnige - und stellt gerade deshalb oft eine Herausforderung für unser menschliches Dasein dar.
In dieser großen Portion erzählen Esther und Bianca, warum sie Themen wie Kinder, Ehe, Personal Branding, Monogamie und dem Landleben ambivalent gegenüberstehen; warum sie vielschichtige Filmcharaktere bevorzugen und diskutieren die Bedeutung der Ambivalenz für unsere Gesellschaft und Popkultur.
Feature aus BR2 zu Ambivalenz (auf das wir dauernd verwiesen haben ;))

76 Episoden