Die Gräuel des Krieges: AP-Reporter dokumentieren die Belagerung von Mariupol

24:05
 
Teilen
 

Manage episode 323715715 series 1833501
Von Bayerischer Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Die unendlichen Leiden der Menschen, die in der Ukraine unter dem russischen Bombenhagel versuchen zu überleben: Eindrucksvoll haben das die beiden AP-Reporter Mstyslav Chernov und Evgeniy Maloletka in Fotos und Videos aus der belagerten Stadt Mariupol dokumentiert - wie etwa die Bergung einer verletzten Schwangeren inmitten von Trümmern. Und sie waren dabei selbst in großer Gefahr. Nicht nur durch Beschuss, sondern auch, weil russische Soldaten nach ihnen fahndeten, denn die Kriegsverbrechen sollten nicht ans Licht kommen.

Themen

  • Erschütternder Bericht: AP-Reporter dokumentieren die Belagerung von Mariupol.
    Lesung von Auszügen des Textes von Mstyslav Chernov, gelesen von Andreas Neumann
  • Wie informieren über den Krieg? Die besonderen Anforderungen an die Berichterstattung.
    Gespräch mit Henryk Jarczyk, ehemaliger BR-Auslandskorrespondent auf dem Balkan, in Polen und der Ukraine

329 Episoden