‘Archipel’ vs. ‘Heimkehren’: Familiendrama oder Welttrauma (2)

38:14
 
Teilen
 

Manage episode 268757110 series 2738216
Von Miriam Aberkane entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Das Innenleben einer Gesellschaft lässt sich gut durch das Brennglas von Familiengschichten analysieren: Wie spiegelt sich das große Weltgeschehen im Mikrokosmos einer Genealogie wieder?

Aber trotz dieser überdimensionalen Idee, die im Hintergrund flackert, ziehen Yaa Gyasis Erfolg ‘Homegoing’ und Inger-Maria Mahlke mit ihrem Werk ‘Archipel’ den Fokus immer auf das Leben der einzelnen.

Gyasi und Mahlke bleiben bei den Individuen und verschwimmen nicht in der Totalen, während sie das letzte Jahrhundert beziehungsweise die letzten Jahrhunderte durch miteinander verkettete Einzelschicksale vermessen und damit greifbar machen.

Wer sich diese einschneidenden historischen Momente noch mehr verdeutlichen will, als es hier möglich ist, kann ja gern weiterlesen.

Hier findet ihr zum Beispiel Hintergründe zum Spanischen Bürgerkrieg (12:23) oder zur Franco-Diktatur (12:41):

https://www.bpb.de/politik/hintergrund-aktuell/231078/1936-spanischer-buergerkrieg-14-07-2016#:~:text=Damit%20begann%20die%20Franco%2DDiktatur,Parteien%20au%C3%9Fer%20der%20Falange%20verboten.

Oder auch zu Francos Tod und der Zeit der Transition danach (12:55):

https://www.bpb.de/apuz/32544/der-oeffentliche-umgang-mit-der-franco-diktatur

Dass die Franco-Zeit allerdings noch lange nicht komplett verarbeitet und ad acta gelegt ist, sieht man übrigens auch an dem großen Streit der um sein Grabmonument (?!) entbrannt ist.

https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-10/spanien-madrid-francisco-franco-diktator-umgebettet

Wie sich der Dreieckshandel zwischen Europa, Afrika und Amerika entsponnen hat und welche Rolle die Goldküste und ihre Bewohner – unter anderem die Fante und Asante – darin gespielt haben (13:58), efrahrt ihr hier:

https://www.bpb.de/geschichte/zeitgeschichte/postkolonialismus-und-globalgeschichte/242213/transatlantischer-sklavenhandel

https://www.pitt.edu/research/ghosts-fanteland

Wer die Schuldgespenster in Hanekes ‘Caché’ und ‘Das Weiße Band’ (18:47) jagen möchte, kann sie hier finden:

https://www.zeit.de/2009/42/Das-weisse-Band

https://www.zeit.de/2006/05/Cach_8e

Was es mit Spaniens Kolonialherrschaft in der West-Sahara auf sich hat (19:07) und wieso die West-Sahara immer noch nicht als entkolonialisiert gilt, lest ihr hier:

https://www.deutschlandfunk.de/vor-40-jahren-spanien-ueberlaesst-marokko-die-west-sahara.871.de.html?dram:article_id=346371

Wie Franco von den Kanaren aus putschte (19:27) und welche Rolle die Nazis dabei spielten (20:17), seht ihr hier:

https://www.zeit.de/wissen/geschichte/2011-07/geschichte-buergerkrieg-spanien

Falls ihr noch nie etwas von den Guanchen gehört habt und wie sie ausgerottet wurden (19:46), hier könnt ihr das nachholen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Guanchen

Wer sich dafür interessiert, wie Traumata Verhaltensweisen verändern können (31:30) oder gar über Generationen weitergereicht werden können (32:59), findet viel Input beim Psychoanalyse Podcast Rätsel des Unbewussten:

https://psychoanalyse.podigee.io/

Und für alle, die es interessiert, was es mit der Show Survivor (34:26) auf sich hat:

https://de.wikipedia.org/wiki/Survivor_(Vereinigte_Staaten)

Alle Zitate beziehen sich auf folgende Ausgaben:

Gyasi, Yaa, Heimkehren, Lizenzausgabe Büchergilde Gutenberg Verlagsgesellschaft mbH, Frankfurt/Main, 2017

(Copyright deutsche Ausgabe: DuMont Buchverlag, Köln, 2017)

Mahlke, Inger-Maria, Archipel, Rowohlt Verlag, Hamburg, 2018

Einzelnachweise:

08:24 – 08:58 Archipel, S. 235

09:25 – 10:28 Archipel, S. 25f.

14:36 – 15:15 Heimkehren, S. 192

15:32 – 16:58 Heimkehren, S. 212f.

17:28 - 18:13 Archipel, S. 169f.

25:51 – 26:27 Archipel, S. 35

27:17 – 27:44 Archipel, S.10

30:23 – 31:15 Heimkehren, S. 396

31:40 – 32:43 Heimkehren, S. 408

33:21 – 34:06 Archipel, S. 279

35:50 – 36:02 Literaturkritik https://literaturkritik.de/mahlke-archipel-rueckwaerts-durch-ein-jahrhundert,25010.html



See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

7 Episoden