EP-Gespräch mit Alexandra Geese zum Digital Services Act

13:52
 
Teilen
 

Manage episode 332703744 series 2927011
Von EPinDeutschland entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Das neue Gesetz über digitale Dienste schafft ein wegweisendes Regelwerk für die digitale Sphäre: Der Schutz unserer Grundrechte und sensibler persönlicher Daten im Netz, eine Handhabe gegen Überwachungswerbung und Maßnahmen gegen Desinformation und Hass sind nur einige der Kernpunkte des Digital Services Act, kurz DSA. Nutzerinnen und Nutzer bekommen mehr Kontrolle darüber, wie ihre persönlichen Daten verwendet werden. Online-Plattformen werden im Gegenzug stärker in die Pflicht genommen. Unter anderem wird es verboten sein, Daten von Minderjährigen für gezielte Werbung auszuwerten. Auch soll es jeder und jedem einfacher als bisher möglich sein, sich solchen Auswertungen zu entziehen, indem irreführende Cookie-Banner verboten werden. Ende April haben sich die EU-Institutionen darüber geeinigt, wie das Gesetz aussehen wird. Alexandra Geese war als Schattenberichterstatterin ihrer Fraktion an den Verhandlungen zum DSA direkt beteiligt. Wir freuen uns, Sie heute in unserem Podcast begrüßen zu dürfen.

29 Episoden