c't zockt (Episode 82): Suppressed, Tick Tock Bang Bang, Norman's Sky

 
Teilen
 

Manage episode 165424335 series 1305815
Von Heise Medien and C't Magazin entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Im kostenlosen Adventure "Suppressed" (Windows, OS X, Linux) versucht ein Junge mit seiner Familie, aus einem totalitären Staat zu fliehen. In den düsteren und doch farbenfrohen Jump&Run-Leveln muss der Spieler die dazu nötigen Gegenstände – beispielsweise eine Uniform – aufstöbern, Helfer überzeugen und anderen Flüchtlingen helfen. Der Zeitlupen-Shooter "Tick Tock Bang Bang" (Windows) lässt dem Spieler gerade einmal drei Sekunden, um Autos oder Robotern auszuweichen. Die Stunts überlebt nur, wer im richtigen Moment die Zeit anhält und die auf ihn zustürmenden Vehikel abschießt. Auf Steam ist der Shooter für 10 Euro erhältlich. Wer nicht abwarten kann, in "No Mans Sky“ durchs Universum zu fliegen, kann schon jetzt das pixelige "Norman’s Sky" (Windows, OS X, Linux) kostenlos spielen. Die für den Lowres-Jam programmierte Weltraum-Simulation muss mit einer Auflösung von 64 × 64 Pixeln auskommen. Wenn Sie über Spiele stolpern, die in diese Rubrik passen, oder Sie gar selbst eines programmiert haben, würden wir uns über eine Mail an ctzockt@ct.de freuen. Die neuen Episoden der Spieletipps "c't zockt" finden Sie auch auf c't online: http://blog.ct.de/ctzockt

101 Episoden