CE118 – Bello Immobile

2:03:32
 
Teilen
 

Manage episode 297150227 series 1330174
Von Fokus-Fußball and Fokus Fussball entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Wir haben eine Wiedervereinigung zu feiern: Erstmals seit dem 7. Januar 2020, also fast auf den Tag genau vor anderthalb Jahren, haben wir eine Episode nicht coronabedingt auf die Distanz aufgenommen, sondern uns durchgeimpft an einem Tisch gegenübergesessen. Das sind, um es in den Worten eines früheren schwäbischen Weltklassestürmers zu formulieren, Gefühle, wo man schwer beschreiben kann. Wir blicken auf die Schiedsrichterleistungen in den Viertel- und Halbfinalspielen der Europameisterschaft zurück und analysieren erklärungsbedürftige Entscheidungen. Außerdem sprechen wir über ein Interview, das Manuel Gräfe dem ZEIT-Magazin gegeben hat, und freuen uns über zwei höchst amüsante Zuschriften von Hörern. Mit unserem Tipp, wer das EM-Finale pfeift, liegen wir übrigens richtig, wie sich nach der Aufzeichnung herausgestellt hat. Veel succes en geluk, Björn Kuipers! Und Klaas singt kurz den Song dieses Turniers an, der auch den Titel dieser Folge geprägt hat.

Kapitel

1. Intro (00:00:00)

2. Begrüßung (00:01:23)

3. Zeitstrafen in Hessen (00:13:40)

4. VF: SUI - ESP (00:21:08)

5. VF: BEL - ITA (00:30:31)

6. VF: CZE - DEN (00:46:12)

7. Brychs Turnier (VF: UKR - ENG/HF: ITA - ESP) (00:53:03)

8. HF: ENG - DEN (01:02:58)

9. Ausblick Finale und Fazit zu den Schiedsrichterleistungen (01:23:21)

10. Ein Interview mit Manuel Gräfe (01:38:02)

11. Widmung und Verabschiedung (02:01:34)

119 Episoden