Checkmk: smartes Monitoring mit Open Source Ansatz

46:36
 
Teilen
 

Manage episode 261940625 series 2591338
Von Benjamin Hartwich entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Checkmk ist neben Icinga2 eine der bekanntesten Monitoringsysteme. In der Basisvariante gibt es sie auch als Open Source, aber mehrere Features sind nur den Enterprise Kunden vorenthalten. Gemeinsam mit Martin Hirschvogel von Checkmk spreche ich über die Software selbst, die zukünftigen Herausforderung an Monitoringsysteme und wie sich Checkmk auch im Kontext von DevOps behaupten muss.

The post Checkmk: smartes Monitoring mit Open Source Ansatz appeared first on Cloud Podcast.

Kapitel

1. Was wird zur Zeit am meisten gemonitored? (00:00:00)

2. Die Geschichte von Check MK (00:03:00)

3. Unterschied zwischen Icinga2 und Check MK (00:04:29)

4. Agentmonitoring und Windows (00:06:20)

5. Monitoring in Azure generell (00:10:21)

6. Wie siehst du die Cloud? (00:13:01)

7. Check MK Clustering? (00:16:25)

8. Security in Check MK (00:18:26)

9. Das Open Source Modell von Check MK (00:22:59)

10. Kubernetes & Docker Monitoring (00:25:27)

11. Änderung des Berufsfelds System Engineer? (00:30:41)

12. Weiterentwicklung von Check MK (00:32:26)

13. Veränderung der Check Notifications (00:35:07)

14. Tipps für Check MK Einsteiger (00:40:21)

15. Interne Tools bei Check MK (00:41:59)

16. Hat Corona den Workflow verändert? (00:44:03)

7 Episoden