Rätsel um Jets aus Schwarzen Löchern - Event Horizon Teleskop liefert erste Hinweise!

9:00
 
Teilen
 

Manage episode 299362107 series 2873285
Von Clixoom - Science & Future entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Das Megateleskop Event Horizon hat neue Bilder eines bekannten gigantischen Phänomens im Weltall eingefangen. Radio-Jets, die aus den supermassereichen Schwarzen Löchern im Zentrum von Galaxien geschossen werden, sind bekannt. Doch niemand weiß, warum und wie die Jets entstehen. Das Teleskop zoomte jetzt in Centaurus A, die nächstgelegene Radiogalaxie, eine Galxie also mit einem aktiven Schwarzen Loch, in das Unmengen an Materie stürzen und zu einer Strahlung führt, die Millionenfach stärker ist als zum Beispiel bei unserer Milchstrasse. Die spektakuläre Nahaufnahme zeigt, die Strahlungs- und Teillchenströme aus dem Schwarzen Loch im Zentrum und die stellen einige physikalische Modelle in Frage.

259 Episoden