CR261 Videokonferenzen ohne Cloud

1:53:30
 
Teilen
 

Manage episode 265555338 series 2493059
Von Chaos Computer Club Berlin entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
In Zeiten von Corona heißt es, trotzdem vernetzt zu bleiben. Die etablierten Anbieter von Videokonferenz-Lösungen konnten in den ersten Monaten der Pandemie große Zuwächse ihrer Nutzerzahlen verzeichnen. Schulen und andere Bildungseinrichtungen sind oft geneigt, fertige Lösungen einzukaufen. Aber es gibt auch Alternativen, die sich nicht verstecken müssen. In dieser Episode geht es um die technischen und rechtlichen Grundlagen, Fallstricke und Tipps für das Betreiben Freier Videokonferenz-Software wie Jitsi oder BigBlueButton.

Kapitel

1. Einleitung (00:00:00)

2. Begrüßung (00:01:46)

3. Vorstellung Steini (00:02:09)

4. Vorstellung Lukas (00:04:03)

5. Vorstellung Basisbit (00:05:17)

6. Technische Herausforderungen (00:07:26)

7. Vorteile, Features und Hardware-Anforderungen von Jitsi und BBB (00:27:13)

8. Installation und Konfiguration von Jitsi und BBB (00:43:48)

9. Herausforderung Dokumentation (00:46:34)

10. Warum sind NAT und STUN relevant? (00:48:04)

11. Betrieb, Anpassungen und Testung (00:54:58)

12. Installationsautomatisierung mit Ansible (00:59:07)

13. Sicherheit (01:01:43)

14. (Code-)Qualität (01:05:26)

15. Rechtliche Aspekte (01:12:34)

16. Verschlüsselung der Datenströme (01:17:07)

17. Datenschutz und Medienkompetenz (01:20:28)

18. Bisherige Erfahrungen und neue Lernkonzepte (01:33:49)

19. Ausblick Cyber4Edu (01:43:39)

20. Umfang des digitalen Wandels in der Lehre (01:45:04)

21. Demoserver zum Ausprobieren (01:47:17)

22. Verabschiedung (01:49:00)

23. Outro: Systemabsturz - Verdächtig (01:50:01)

253 Episoden