Jürgen Müller: Initiative Neues Lernen, Zusammenarbeit, partizipative Schulentwicklung

1:07:38
 
Teilen
 

Manage episode 258394492 series 1428494
Von Simon M.C. Schubert entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

3 Kernpunkte dieser Folge:

  1. Nimm dir die Zeit, herauszufinden, was dir wirklich ist. Investiere in dich und deine Entwicklung.
  2. Lege einen großen Fokus für den Aufbau und die Gestaltung der Community: Dabei ist es wichtig, immer wieder Neues auszuprobieren und ständig Sachen anzupassen. Lass die Community mitgestalten.
  3. Neue Ideen sollten möglichst transparent und verständlich gemacht werden: Menschen, die nicht bei der Findung einer Idee dabei waren, müssen mitgenommen werden.

Erwähnungen und Ressourcen:

Hinweis: Einige der folgenden Links sind Affiliate Links (u.U. von Amazon). Wenn du dich für einen Kauf entscheidest, verdiene ich eine kleine Provision – ohne zusätzliche Kosten oder Nachteile für dich.

Über folgende Themen sprechen wir:

  • Kompromisse und Balance im Leben
  • Seinen eigenen Weg finden
  • Gewinn und Effizienz als Orientierung für Organisationen
  • Faktoren für eine gute Zusammenarbeit in Teams und Organisationen
  • Die Bedeutung von Nutzerzentrierung
  • Aufbau und Gestaltung von Communitys
  • Bildungssystem und partizipative Schulentwicklung
  • Nachhaltige Integration von Lösungen für Schüler

Gast dieser Folge: Jürgen Müller

Jürgen Müller ist der Gründer und Geschäftsführer der LORENZO Consulting GmbH. Weiterhin ist er Gründer und Vorstandsvorsitzender vom Verein Initiative Neues Lernen. Er blickt auf 20 Jahre Managementerfahrung in Großkonzernen, im Mittelstand und in eigenen Unternehmen zurück.

Die Initiative Neues Lernen (INL) gestaltet Schule mit allen Beteiligten: Schüler, Lehrer, Eltern und Partner der Schule. In partizipativen Anstoß-Workshops, Coachings und Fortbildungen (u.a. basierend auf Design Thinking) entwickeln sie Schule weiter – zusammen, auf Augenhöhe und an individuellen Aufgabenstellungen. Ziel- und lösungsorientierte Methoden stärken die Gestaltungs- und Innovationskompetenz jedes Einzelnen und machen fit für die Zukunft.

www.initiative-neues-lernen.de

110 Episoden