Florian Henle: Polarstern, Entscheidungen, Zweck von Unternehmen

55:46
 
Teilen
 

Manage episode 271525198 series 1428494
Von Simon M.C. Schubert entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Florian Henle ist Mitgründer und Geschäftsführer des Ökoenergieversorgers Polarstern. Polarstern möchte gemeinsam mit Energie die Welt verändern.

Erwähnungen und Ressourcen:

Über folgende Themen sprechen wir:

  • 02:28 Inwiefern das Thema Energie ein riesiger Hebel beim Klimawandel ist
  • 04:46 Wie kommt es, dass so wenig Menschen und Organisationen bei offensichtlich enorm wichtigen Themen und Herausforderungen aktiv werden?
  • 09:55 Was sind die wirklichen Aufgaben von Unternehmen?
  • 17:38 Wie groß sind unsere Handlungsspielräume?
  • 21:41 Wie können wir gute Entscheidungen treffen?
  • Wie kann Polarstern in der umkämpften Energiebranche konkurrenzfähig sein?
  • 44:07 Die Arbeit mit OKRs

Gast dieser Folge: Florian Henle

Florian Henle ist Mitgründer und Geschäftsführer des Ökoenergieversorgers Polarstern. Das Unternehmen wurde bereits mehrfach als „Innovativstes Unternehmen in Deutschland“ ausgezeichnet.

So beschreibt Polarstern sich selbst: „ Polarstern ist ein Fixstern im Energiemarkt. Unsere Vision: mit Energie die Welt verändern.“

Florian Henle war außerdem früher bereits u.a. Finalist der Swiss Economic Award, der wichtigsten Auszeichnung für Jungunternehmer in der Schweiz sowie EXIST-Stipendiat des BMWi für die Forschung auf dem Gebiet des Handels von erneuerbaren Energien. Studiert hat er Europäische Betriebswirtschaftslehre mit Doppel-Diplom in Cambridge und Landshut.

104 Episoden