Logistik gegen Corona #16: Wie die Corona-Krise die Digitalisierung vorantreibt (Björgvin Magnusson, Partner bei KPMG)

21:04
 
Teilen
 

Manage episode 271284977 series 2785737
Von Boris Felgendreher und BVL.digital GmbH, Boris Felgendreher, and BVL.digital GmbH entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Eine tägliche Sonderserie des BVL.digital Podcasts

In dieser Episode unserer Sonderserie "Logistik gegen Corona" widmen wir uns der Frage wie die Corona-Krise die Digitalisierung deutscher Unternehmen beeinflußt. Unser Gast ist Björgvin Magnusson, Partner und Head of Data Driven Service bei KPMG. Mit unserem Host Boris Felgendreher spricht er unter anderem über folgende Themen:

  • Kurze Vorstellung Björgvin Magnusson und KPMG

  • Status Digitalisierung in Deutschland vor der Krise. Wo standen deutsche Unternehmen? Wo waren die Problemfelder?

  • Wie machen sich die Digitalisierungsversäumnisse jetzt in der Krise bemerkbar?

  • Wie reagiert man als Unternehmen jetzt richtig?

  • Treibt die Krise die Digitalisierung voran? Beispiel Arbeitswelt. Beispiel Geschäftsmodelle.

  • Wie nachhaltig wird dieses Vorantreiben sein? Was bringt die Zukunft?

"Logistik gegen Corona" wird unterstützt von der Initiative "die Wirtschaftsmacher": http://die-wirtschaftsmacher.net/

Mehr Informationen zu KPMG unter: https://home.kpmg/de/de/home.html

Mehr Informationen zu BVL.digital unter: https://bvl-digital.de/

Mehr Informationen zur Bundesvereinigung Logistik (BVL) unter: https://www.bvl.de/

82 Episoden