Sonderfolge zum Weltaidstag – mit Daniel Nagel (Ohhh! Foundation)

38:13
 
Teilen
 

Manage episode 348513143 series 2467322
Von Business Punk / Audio Alliance entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Sprache schafft Wirklichkeit – und deswegen müssen wir an der Sprache ansetzen, um die Konzepte neu zu formen, die wir von der Welt haben. Das ist einer der Ansätze von Daniel Nagel, dem Gründer der Ohhh! Foundation, mit der er sich seit mehr als zehn Jahren im Bereich der Sexualaufklärung und Gesundheitsprävention für junge Menschen engagiert.

Das gilt für viele Themen in einem solch scham- und teils tabubehafteten Bereich. Zum Weltaidstag am 1.12. legt er ein besonderes Augenmerk auf das Thema HIV. Eine "Epidemie des falschen Denkens" nennt er das Bild, das sich nach wie vor von der Infektion festgesetzt hat, und fordert in offenem Brief an die Weltgesundheitsorganisation, dass das Virus daher umbenannt werden soll. Diesen Brief hat die Initiative Jugend gegen Aids heute veröffentlicht.

Warum ihn das Thema besonders bewegt, welche Ansätze er konkret verfolgt und welche wichtigen Projekte die Ohhh! Foundation sonst noch so vorantreibt, erzählt Nagel Janna Linke im Gespräch. +++

Eine Produktion der Audio Alliance.

Host: Janna Linke

Redaktion: Lucile Gagnière, Nicole Plich und Tim Pommerenke

Produktion: Lia Wittfeld +++

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html +++

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

223 Episoden