Sex #1: Mit Audio die Fantasie anregen – mit Nina Julie Lepique (Femtasy)

48:14
 
Teilen
 

Manage episode 333687766 series 2467322
Von Business Punk / Audio Alliance entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Das Angebot der Mainstream-Porno-Anbieter ist für Frauen oft enttäuschend und frustrierend: Das stellte Nina Julie Lepique fest, als sie mit Freundinnen darüber diskutierte. So kam sie auf die Idee, erotische Geschichten und Sexszenen als Audioformate anzubieten. Das Ergebnis: Femtasy, die erste erotische Audioplattform für Frauen. Denn gerade Frauen reagieren oftmals stärker auf auditive Stimulation als auf direkte visuelle Stimulation. Das war auch das Ergebnis einer Marktstudie mit 1.500 Teilnehmerinnen, die Nina Julie Lepique zu Beginn ihrer Gründung durchgeführt hat. Vier Jahre später arbeiten 30 Leute für das Startup, das mittlerweile Millionenumsätze macht. Wie Julie es geschafft hat, in diesem Tabu-Bereich so stark zu wachsen, warum Audio gerade bei Frauen so gut funktioniert und wie sie ihren Vater überreden konnte, ihr Startkapital für ihre erotische Idee zu geben, erklärt Julie im Gespräch mit Janna. +++

Eine Produktion der Audio Alliance.

Host: Janna Linke

Redaktion: Lucile Gagnière und Nicole Plich

Produktion: Lia Wittfeld +++

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

215 Episoden