Teil 1, Sendung Februar: Welche Farbe hat Energie?

10:45
 
Teilen
 

Manage episode 285590404 series 2459104
Von BUND Naturschutz Kreisgruppe München and BUND Naturschutz - Kreisgruppe München entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Foto: Thijs Stoop, unsplash.com (bearbeitet)

Im Zuge der Digitalisierung und der Globalisierung benötigen wir als Menschheit immer größere Mengen an Strom. Doch woher kommt der eigentlich? Und welche unterschiedlichen Möglichkeiten gibt es eigentlich in der Energieproduktion?

Im ersten Interview mit Christine Wenzl, Projektleiterin der Nachhaltigkeitsstrategie beim BUND, beantworten wir die Frage, welche Ansätze es zu einem suffizienten Lebensstil mit möglichst geringem Energieverbrauch gibt. Danach folgt ein Interview mit Caroline Gebauer, Referentin für Energiewende beim BUND zum Thema Erneuerbare Energien und welche staatlichen Anreize es in Deutschland durch das Erneuerbare Energien – Gesetz (EEG), für Verbraucherinnen und Verbraucher gibt, grüne Energie zu nutzen. Welchen Stellenwert die sogenannte Graue Energie in Deutschland hat und welche Gefahren damit für unser Klima einhergehen, beantwortet Rolf Buschmann, Referent für technischen Umweltschutz beim BUND und Vorstandsmitglied bei NaturePlus e.V., im letzten Interview dieser Sendung.

Christine Wenzl (Projektleiterin der Nachhaltigkeitsstrategie beim BUND): Welche Ansätze gibt es zu einem suffizienten Lebensstil mit möglichst geringem Energieverbrauch?

125 Episoden