Sabine Scholl: "Lebendiges Erinnern. Wie Geschichte in Literatur verwandelt wird" - Geschichte schreiben mit Fiktionen

 
Teilen
 

Manage episode 307470237 series 2562282
Von Deutschlandfunk Kultur entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Sabine Scholl nimmt in "Lebendiges Erinnern. Wie Geschichte in Literatur verwandelt wird" das historische Erzählen neu in den Blick. Ihre praxisnahe Recherche zeigt: Komplexer und kritischer als je zuvor arbeiten sich zeitgenössische Romane an Erinnerung ab. Von Oliver Jungen

1385 Episoden