Peter Eckert: Bier trinken und Gutes tun

25:08
 
Teilen
 

Manage episode 297613994 series 2454561
Von Detektor.fm – Das Podcast-Radio entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Erlöse für soziale Zwecke spenden, statt an Aktionäre auszuschütten: Der Sozialunternehmer Peter Eckert macht das mit der Berliner Biermarke Quartiermeister. Wie funktioniert das Wirtschaften fürs Gemeinwohl?

[00:00] Intro & Begrüßung [01:21] Werbung [02:34] Gespräch mit Peter Eckert über Quartiermeister [03:39] Gründung im Studium: Theorie & Praxis verbinden [05:55] Wie Quartiermeister funktioniert & Gewinne spendet [08:37] Die Herausforderung: Profitabel & gemeinnützig sein [09:57] Verein, Stiftung, GmbH: Die eigene Rechtsform fehlt [12:30] Eine Lösung? Die »GmbH in Verantwortungseigentum« [15:56] Warum es Widerstand dagegen gibt [17:24] Sind Sozialunternehmen krisenfester? [19:13] Wieso Quartiermeister nun besser da steht als vor der Pandemie [21:08] Die politische Positionierung des Unternehmens [23:16] Christian Bollerts Lesetipp zur Vertiefung des Themas [23:53] Wo ihr uns folgen könnt & Verabschiedung

Werbepartner dieser Episode ist Vodafone Business. Vodafone Business bietet als zuverlässiger Technologie-Partner des Mittelstands individuelle Lösungen für die Digitalisierung aus einer Hand – von der Beratung bis zur fertigen Lösung. Jetzt informieren auf vodafone.de/fuer-den-mittelstand


>> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wirtschaft/brand-eins-podcast-peter-eckert-gemeinwohloekonomie

Kapitel

1. Werbung (00:01:21)

2. Gespräch mit Peter Eckert über Quartiermeister (00:02:34)

3. Gründung im Studium: Theorie & Praxis verbinden (00:03:39)

4. Wie Quartiermeister funktioniert & Gewinne spendet (00:05:55)

5. Die Herausforderung: Profitabel & gemeinnützig sein (00:08:36)

6. Verein, Stiftung, GmbH: die eigene Rechtsform fehlt (00:09:57)

7. Eine Lösung? Die »GmbH in Verantwortungseigentum« (00:12:30)

8. Warum es Widerstand dagegen gibt (00:15:56)

9. Sind Sozialunternehmen krisenfester? (00:17:24)

10. Wieso Quartiermeister nun besser da steht als vor der Pandemie (00:19:12)

11. Die politische Positionierung des Unternehmens (00:21:07)

12. Christian Bollerts Lesetipp zur Vertiefung des Themas (00:23:15)

13. Wo ihr uns folgen könnt & Verabschiedung (00:23:52)

159 Episoden