Monika Huesmann: Arbeiterkinder und Bildungsgerechtigkeit

22:22
 
Teilen
 

Manage episode 344141439 series 2454561
Von Detektor.fm – Das Podcast-Radio entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Monika Huesmann hat als Arbeiterkind auf dem zweiten Bildungsweg Karriere in der Lehre gemacht. Wir sprechen mit der BWL-Professorin über Diversity-Management, Stallgeruch und wie Unternehmen und Gesellschaft in Sachen Bildungsgerechtigkeit besser werden können.

[00:00] Intro [01:01] Begrüßung Frau Prof. Monika Huesmann [02:55] „Ich bleibe wohl eine Störerin“ [03:41] Wie Frau Prof. Monika Huesmann die Universität erlebt hat [05:55] Wie die Perspektive von Arbeitereltern auf Bildung ändern? [08:05] Woher kommt die Angst vor dem Versagen? [09:29] Verschenktes Potenzial durch zu wenig Durchlässigkeit [10:26] Was für mehr Durchlässigkeit bereits getan wird [12:28] Quoten auch für das Thema soziale Herkunft? [14:22] Was müssten Unternehmen tun? [17:40] „Diversität ist das Gold in dem heute gemessen wird“ [20:36] Verabschiedung

Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/brand-eins-podcast

Hier geht’s zur aktuellen brand eins: https://www.brandeins.de/magazine/brand-eins-wirtschaftsmagazin/2022/fuehren


>> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wirtschaft/brand-eins-podcast-monika-huesmann-arbeiterkind-bildungsgerechtigkeit

Kapitel

1. Intro (00:00:00)

2. Begrüßung Frau Prof. Monika Hüsmann (00:01:01)

3. „Ich bleibe wohl eine Störerin“ (00:02:55)

4. Wie Frau Prof. Monika Hüsmann die Universität erlebt hat (00:03:41)

5. Wie die Perspektive von Arbeitereltern auf Bildung ändern? (00:05:55)

6. Woher kommt die Angst vor dem Versagen? (00:08:05)

7. Verschenktes Potential durch zu wenig Durchlässigkeit (00:09:29)

8. Was für mehr Durchlässigkeit bereits getan wird (00:10:26)

9. Quoten auch für das Thema soaziale Herkunft? (00:12:28)

10. Was müssten Unternehmen tun? (00:14:22)

11. „Diversität ist das Gold in dem heute gemessen wird“ (00:17:40)

12. Verabschiedung (00:20:36)

227 Episoden