Gefangen an der Grenze - Die Krise um Migranten zwischen Polen und Belarus

21:42
 
Teilen
 

Manage episode 308051271 series 1833418
Von Bayerischer Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Seit der belarussische Machthaber Alexander Lukaschenko Migranten zur polnischen EU-Außengrenze schleust, herrscht dort Ausnahmezustand. Flüchtlinge vor allem aus Afghanistan und Syrien, dem Irak und dem Iran versuchen dennoch weiterhin in die EU zu gelangen. De facto werden sie an der Grenze indes gefangen gehalten. Zumal die polnische Regierung alles unternimmt, um die Grenze unpassierbar zu machen. Jan Pallokat über Polens Umgang mit Migranten an der Grenze zu Belarus.

272 Episoden