„Innovation lebt von Unsicherheit“: Virtual Reality in der Healthcare-Branche

33:18
 
Teilen
 

Manage episode 342440763 series 2906079
Von Drees & Sommer entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Krisensituationen zeigen es uns immer wieder: Kliniken, Gesundheits- und Rehazentren sind mit die wichtigsten Einrichtungen für die Gesellschaft. Im Gesundheitssektor steigen jedoch die Kosten- und der Wettbewerbsdruck. Auch die Ansprüche von Mitarbeitenden und Patienten an Gebäude und Leistungen verändern sich. Welche Entwicklungen bevorstehen, ist ungewiss. Gerade diese Unsicherheit ist die Grundlage für die besten Innovationen.

Davon sind Dr. Volker Büche, früher selbst Krankenpfleger, heute Senior Consultant im Bereich Building Performance bei Drees & Sommer und Matthias Schmidt, Leiter für Großprojekte der Charité Berlin, überzeugt. In der neuen Folge Bluewaves – dem Podcast von Drees & Sommer – stellen die beiden Experten ihre neuste Innovation für die Planung von Kliniken vor: das Einbeziehen von Virtual Reality.

Im Gespräch mit Marie-Theres Gohr berichten die Innovatoren von ihren Erfahrungen und den Vorteilen der virtuellen Planung. Über das realistische Szenario im VR-Raum wird man den Bedürfnissen von Pfleger:innen, Patienten, Ärzten, Haustechnik, Architekten, Bauherren oder auch den lokalen Bedingungen besser gerecht. Das Ganze wirkt so real, dass Mitarbeitende auch mal ihrem Fallreflex erliegen.

Sie haben Anregungen, Fragen oder Interesse an einer Zusammenarbeit? Schreiben Sie an bluewaves@dreso.com

**Ihnen hat die Folge gefallen? ** Abonnieren Sie uns, bewerten Sie uns und empfehlen Sie uns weiter!

Links zur Episode: Dr. Volker Büche - LinkedIn Matthias Schmidt - LinkedIn

40 Episoden