Blindflug 42: Danish Sparkling und der Nektar des Unkrautbaums

31:18
 
Teilen
 

Manage episode 251991368 series 2338708
Von Felix Bodmann and Sascha Radke entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Es ist (noch) Januar und damit Zeit für eine alkoholfreie Folge unseres Weinpodcasts. Zwei mal Bubbles, beide sehr natürlich und interessante Alternativen zu süßen Fruchtseccos.

Wir hatten zwei Folgen vorproduziert. Deswegen können wir erst in dieser Folge das Ergebnis unserer Spendenaktion verkünden: Wir danken für Eure Hilfe dabei, 3400 Euro für die SOS-Kinderdörfer zu sammeln. Das schreit nach einer Wiederholung.

Birkensaft mit Kohlensäure

Felix ist über ein schräges Getränk gestolpert: B-Tree Birkensaft mit Kohlensäure und natürlichem Minzaroma. Das musste er mitnehmen und Sascha einschenken. Wir finden Getränkedosen doof, aber ein Mal im Jahr ist das eine lässliche Sünde. 7% Glukose-Fruktose-Sirup, natürliche Aromen (vor allem Minze) und 92 Prozent aus Birkenstämmen gezapfter Saft – das ergibt einen relativ trockenen Prickler mit schönem Trinkfluss.

Dänischer Sparkling Tea

Sascha bringt eine Sektflasche mit. Die Copenhagen Sparkling Tea Company ist ein von einem Sommelier gegründetes Startup, das sich der Produktion gehobener alkoholfreier Sektalternativen für die Menübegleitung verschrieben hat. Der ‚Blå‘ besteht aus verschiedenen Tees und etwas Fruchtsaft. Er glänzt mit feiner Perlage. Das Geschmacksbild ist eher würzig-fleischig, was das Getränk zu einem vielversprechenden Essensbegleiter macht. Sehr spannend!

Viel Spaß mit einem neuen Blindflug!

window.podcastData625595e2fc6abe = {"title":"Blindflug \u2013 Wein-Podcast","subtitle":"Ein Wein-Podcast aus den Untiefen schwarzer Gl\u00e4ser","description":"Sascha Radke und Felix Bodmann schenken sich gegenseitig je einen Wein zur Blindprobe in ein schwarzes Glas. Damit der Zuh\u00f6rer sich nicht langweilt, muss derjenige, der gerade nicht verkostet, einen aktuellen Aspekt der Weinwelt diskutieren oder eine Anekdote zum Besten geben, danach wird gewertet und geraten.","cover":"https:\/\/www.schnutentunker.de\/wp-content\/uploads\/2018\/06\/Blindlug-Icon-large.jpg","feeds":[{"type":"audio","format":"mp3","url":"https:\/\/www.schnutentunker.de\/feed\/mp3\/","variant":"high","directory-url-itunes":"https:\/\/podcasts.apple.com\/podcast\/id1397174611"},{"type":"audio","format":"aac","url":"https:\/\/www.schnutentunker.de\/feed\/m4a\/","variant":"high"}]}; if (typeof SubscribeButton == 'undefined') { document.write(unescape("%3Cscript class=\"podlove-subscribe-button\" src=\"https://www.schnutentunker.de/wp-content/plugins/podlove-podcasting-plugin-for-wordpress/lib/modules/subscribe_button/dist/javascripts/app.js\" data-json-data=\"podcastData625595e2fc6abe\" data-language=\"de\" data-size=\"big\" data-format=\"cover\" data-style=\"filled\" data-color=\"#75ad91\"> %3E%3C/script%3E")); // hide uninitialized button window.setTimeout(function() { iframes = document.querySelectorAll('.podlove-subscribe-button-iframe') for (i = 0; i < iframes.length; ++i) { if (!iframes[i].style.width && !iframes[i].style.height) { iframes[i].style.display = 'none'; } } }, 5000); }

Hier geht es zur Episodenübersicht.

Blindflug gibt es auch auf Spotify…

…und auf TuneIn

Der Beitrag Blindflug 42: Danish Sparkling und der Nektar des Unkrautbaums erschien zuerst auf Der Schnutentunker.

95 Episoden