Digitale Nischen finden: Spezialversicherer exali gibt Unternehmensführungstipps. Sandra Löhning (Partner Management, exali)

35:06
 
Teilen
 

Manage episode 307358146 series 2992081
Von CAYA entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Sandra Löhning (Partner Management, exali) spricht über Best Practices in der Unternehmensführung von denen auch KMU lernen können. Wir besprechen, warum und wie sich exali auf OKRs (objective and key results), einem Zielsetzungsframework, dass durch Google etabliert wurde, statt auf KPIs (key performance indicators) fokussiert und wie exali dank OKRs bei der Mitarbeitersteuerung Entscheidungsfreiräume zur bottom-up Prozessoptimierung gibt.

Digitale Marktnischen finden:

Außerdem sprechen wir darüber, wie eine kundenzentrierte Webseite (Customer Focus) im komplexen Versicherungsgeschäft Kunden, dank optimaler brand positioning eine vereinfachte und bessere digitale Nutzererfahrung bieten kann. Die Erfahrungen bei der Markenpositionierung von exali lassen sich auch auf andere erklärungsbedürftige high-involvement Produkte und Dienstleistungen übertragen und sollten bei der Erstellung eigener Management Best Practices angehört werden.

Welche Versicherungen Unternehmen auf dem Schirm haben sollten:

exali, als Versicherungsunternehmen mit Fokus auf die Marktnische Berufshaftpflicht & Betriebshaftpflicht, gibt wichtige Tipps, was es hierbei als Unternehmer zu berücksichtigen gilt und wie man sich als KMU gegen Abmahnungen, Klagen oder Schadensfälle absichert.

Mehr digitale Expertise für Ihr Unternehmen erhalten?

Jetzt Digitalisierungs-Newsletter für Unternehmen kostenlos abonnieren.
Von CAYA.

• Die wichtigsten Infos zur Digitalisierung & Automatisierung
• Fallstudien und kuratierte Einblicke für kleine & mittlere Unternehmen
• Weitere, exklusive Tipps ausschließlich für Newsletter-Abonnenten

20 Episoden