Pädagogisches Arbeitsfeld „Vater-Kind-Arbeit“

28:25
 
Teilen
 

Manage episode 61110926 series 61027
Von Bildungstalk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In dieser Folge des Bildungstalk-Auswärtsspiel stellen wir Euch das pädagogische Arbeitsfeld der „Vater-Kind-Arbeit“ vor. Hierzu waren wir im Gespräch mit Volker Marx. Einem Akteur in diesem Arbeitsfeld.

Erst über Umwege kommt Volker Marx zur Pädagogik. Ursprünglich ist er Ingenieur der Feinwerkstechnik. Neben der Betreuung von Menschen mit Behinderung arbeitet Volker Marx heute vor allem im Bereich der Kindertagespflege. Er bezeichnet sich selbst als „männliche Kinderfrau“. Ein weiteres Arbeitsfeld in dem Volker Marx arbeitet, ist die Vater-Kind-Arbeit. Sie zieht sich wie ein roter Faden durch sein pädagogisches Arbeitsleben.

Weiterlesen

47 Episoden