„Ich bin und lebe, was ich unterrichte“ Interview mit Yoga Coach und Tanzlehrerin Alex Gladow

38:39
 
Teilen
 

Manage episode 278747612 series 2565908
Von BIG FIVE FOR LIFE Seminar & Consulting GmbH, BIG FIVE FOR LIFE Seminar, and Consulting GmbH entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

„Wirklich Du zu sein, ist eine Entscheidung, die Dir die ganze Schönheit des Lebens bietet“ so sagt es meine heutige Interviewpartnerin.

Sie ist fünffache Mutter, Angestellte, Freiberuflerin und dazu noch alleinerziehend.

Wie sie dies alles unter einen Hut bekommt und wie die Big Five for Life sie dabei unterstützen, das verrät sie uns in diesem Gespräch.

Wir sprechen unter anderem darüber:

  • Dass Alex ihren ZdE schon als Kind erkannt hat und weshalb sie später nicht mehr ihrem eigenen Bild entsprochen hat.
  • Was eine Blutvergiftung ihr über ihr Leben gelehrt hat und wie Yoga sie dabei unterstützt hat, wieder ganz gesund zu werden.
  • Dass die eigene Haltung immer einen Effekt auf sich selbst und das Umfeld hat.
  • Wie es ihr gelungen ist, sich den inneren Kritiker zum Freund zu machen und welche Rolle Annahme, Perspektivwechsel und Entscheidungen dabei eingenommen haben.
  • Und was Erbsen und Bohnen mit Dankbarkeit zu tun haben.

Alex s Big Five for Life

Tänzerin / Yogalehrerin / Mitarbeiterin: Mit dem, was ich liebe und was mich glücklich macht, schaffe ich meinen Kindern und mir ein sorgenfreies Leben und Möglichkeiten. Ich lerne interessante Menschen und Orte kennen.

Etwas bewegen: Durch mein Vorbild inspiriere ich andere, Vertrauen in sich, in die Welt und die Menschen zu haben

Offenheit / Neugierde: Ich bin offen für Chancen und Menschen, die in mein Leben kommen und begrenze mich nicht selbst.

Umgang mit mir und anderen: Indem ich gut auf mich achte, schaffe ich es, auch gut zu anderen zu sein und von meinem inneren Reichtum abzugeben.

Das Leben: Ich nehme dankbar und vertrauensvoll an, was das Leben mir bietet, denn es ist mein lebenslanger Lehrer und will, dass es mir gut geht. Alle Erfahrungen führen zu etwas, dass mich weiterbringt.

Wir wünschen Dir ganz viel Freude bei diesem Gespräch und einen schönen Museumstag!

Wenn Dich die Erfahrungsberichte unserer Podcastteilnehmer ermutigen, Dich auf Deinen Weg zu den Big Five for Life – Deinen Herzenswünschen - zu begeben, dann laden wir dich herzlich ein, unsere Seminare zu besuchen

Du möchtest noch mehr über uns wissen? Dann klick einfach hier:

Unseren Podcast findest Du auf:

  • Apple Podcast
  • Spotify
  • Libysn

Auch Du lebst Deine Herzenswünsche und möchtest uns über diese in unserem Podcast erzählen? Oder Du möchtest direkt mit uns in Kontakt treten? Dann schreib uns gern eine E-Mail an yvonne@bigfiveforlife-seminar.com

Wenn Dir unser Podcast gefällt, dann freuen wir uns sehr über eine Bewertung bei iTunes. Diese kannst Du einfach über den folgenden Link abgeben: https://bigfiveforlife-podcast-de.libsyn.com/rss

79 Episoden